Happy Scribe Logo

Transcript

Proofread by 0 readers
Proofread
[00:00:00]

Hallo, mein Name ist Luca und herzlich willkommen zu einer neuen Episode Daily Dick und Doof für euch senden aus Köln. Luca geizte Person auf der ganzen Welt, und aus Bielefeld zählen die das komplette Gegenteil Was du hast.

[00:00:13]

Ich rede bisschen anhört wie Nachrichtensprecher. Ich habe mich was hab ich mich wie Nachrichtensprecher, wie Nachrichtensprecher. Du könntest richtig guten Nachrichtensprecher sagen, ehrlich.

[00:00:24]

Es ist 20 Uhr. Herzlich willkommen zur Tagesschau. Ja, das ist eine klare Aussprache. Ehrlich? Krass.

[00:00:31]

Dankeschön. Statt mal direkt mit einem Kompliment.

[00:00:34]

Was für ein Kompliment! BILD.de Nichts drauf an Alter. Ich wollte ja ein Kompliment geben, so, aber mir jetzt nichts eingefallen, nichts Positives an dir.

[00:00:43]

Von daher würde ich mal direkt mit der STANDARD Frage rein starten. Wie gehts dir und was hast du?

[00:00:50]

An mir gehts sehr gut. Ich bin leicht verkatert. Ja, gestern. Ich habe bunte Socken an. Dieses Mal nicht meine Leggins, sondern eine Jogginghose und ein Oberteil, irgendein Oberteil. Was steht da drauf?

[00:01:14]

Das kann ich nicht lesen.

[00:01:17]

Aha, okay, krass. Ich habe eine kurze schwarze Sporthose an, und ein weißes Longs lief von Hollister voll.

[00:01:25]

Ist es doch auch schon so ausgestorben, dass es ziemlich ausgestorben. Auf jeden Fall auch Abercrombie Fitch, die gerne mal zusammen Abercrombie Fitch.

[00:01:36]

Aber wie haben die denn die? Wie haben Sie denn den Hype verloren?

[00:01:40]

Ich weiß auch nicht, warum die zwei verschiedene Marken aufgebaut haben. Weil die sind zusammengekommen, zusammen gestiegen und zusammen gefallen. Die haben irgendwie nie geschafft, das irgendwie getrennt voneinander irgendwie etwas aufzubauen. Auch Hollister war irgendwie ein bisschen gehypt, als ob Abercrombie Fitch fernste. Also bei uns Mädels auf jeden Fall. Ich glaube, dass auch Abercrombie Fitch eher so, H&M mäßig und Hollister aber eher sehr shirts und hoodies nach dem Motto Weiße Soda haben das ein bisschen geteilt.

[00:02:13]

Ich habe absolut keine Ahnung von Sandra. Was machst du gerade nebenbei? Das ist schon wieder meine Spucke.

[00:02:18]

Das ist nicht dein Ernst, Doch. Ich dachte, du letzer Zeit so viel Spucke. Es hört sich so an, als wärst du nebenbei wieder am Nicknames fressen Dahinden.

[00:02:28]

Nee, tatsächlich nicht. Apropos Nicknames Wie läuft eine Diät? Deine Shake Diät?

[00:02:38]

Die fängt ab Montag an. Was machst du kurz?

[00:02:42]

Pause über das Wochenende. Krass! Graf Respekt. Das wird es so krass durchziehen. Es ist wirklich Wahnsinn bisher. Von den letzten acht Tagen hatte ich an einem Tag. Hast du es gemacht oder nicht? Du bist doch gerade was?

[00:02:56]

Nein, ich esse nicht hundertprozentig. Frisst du, warst du? Es hört sich hundertprozentig. Jetzt habe ich eine Wasserflasche.

[00:03:08]

Ja, das hört man hier stark. Ja, okay, schön wollen direkt über ein Virus sprechen, weil das ist in den letzten Folgen mal ein bisschen zu kurz gekommen.

[00:03:20]

Ja, genau. Virus? Ja, jetzt mal was? Das wollen wir. Reden über ein Virus. Was wollen wir noch sagen?

[00:03:31]

Wie gesagt, der Virus existiert immer noch. Krass jedoch sind die Läden wieder alle komplett auf. Das heißt, die Menschen gehen raus. Die Leute zieht es förmlich nach draußen. Was ich auch nicht war. Wie sagt man das? Was? Ich nicht. Ich weiß nicht, was zum 1.. Was noch vor drei Monaten fast so war Wenn man unnötig rausgeht, ist es das. Das weiß so?

[00:04:04]

Ach so, du meinst, du kannst es nachvollziehen? Ja, okay.

[00:04:09]

Ja, ich kann es auch irgendwo nachvollziehen. Ich verstehe auch, dass die Menschen nicht einsperren kannst. Aber es war wichtig, die letzten Wochen und Monate ja, ja, klar für den Virus. Aber ich glaube wirklich, dass jetzt wirklich auch die Bundesregierung merkt und immer mehr Länder merken werden. Moment, wir können das nicht machen. Die Demos werden größer, die Demos werden mehr und vermehrt auch stattfinden. Von wegen! Wir plädieren auf unsere Grundrechte wie Wir sind freie Menschen, bla bla.

[00:04:34]

Und ich habe auch schon viele Ansichten von älteren Leuten dazu gesehen und gehört, die dann einfach mit Maske herumgelaufen sind, die ein Interview gegeben haben in irgendwie verschiedenen TV-Shows, oder? Ich hab es halt auf YouTube gesehen, die auch meinten Also wirklich Personen der Risikogruppe? Ja, ich sehe lieber meine Kinder und trac da für die ganze Zeit eine Maske und keine Ahnung was, als das ich mich jetzt einsperren lasse zuhause. Also selbst die Leute, die davon direkt betroffen sind, sagen ja so, wir sehen das auch nicht ein.

[00:05:05]

Also der einzige Grund ist halt wirklich, weil das unser Gesundheitssystem sonst überfordert wäre und halt einfach, um die Allgemeinheit zu schützen. Ich denke mir auch das wandelt sich gerade das ganze Bild auf den Coronavirus und viele Leute ja neigen jetzt dazu, das ganze Haus zu vernachlässigen. Schlussendlich muss man aber sagen Der Virus ist jetzt genauso vorhanden wie auch vor drei Monaten, wo wir uns alle verrückt gemacht haben. Es hat sich nichts verändert, und ich hoffe, dass man da nicht irgendwie leichtsinnig wird jetzt.

[00:05:33]

Luca Ich würde mich da einfach mal, obwohl ich die letzten zwei Minuten richtig zugehört habe, einfach mal so anschliessen.

[00:05:41]

Korrekt. Es freut mich sehr. Und was man alles zum Coronavirus sagen kann, ist In Köln machen demnächst die Schwimmbäder wieder auf. Und die Freibäder?

[00:05:50]

Das finde ich klasse. Das bin ich nämlich wirklich. Man im Schwimmbad denn diesen anderthalb Meter Abstand halten?

[00:05:57]

Ja, es geht wirklich einfach nicht. Also ich meine im Schwimmbad. Getragenes Ja, das ist ja auch das Ding so Es gibt viele verschiedene Sachen, die da einfach nicht so umgesetzt werden können wie jetzt beispielsweise in der Gastronomie und gerade auch so Schwimmbäder sind ja Viren, Bazillen, Schleudern des Todes, allein die Umkleiden und so.. Mit der hohen Luftfeuchtigkeit und alles Mögliche ist. Bin gespannt, wie das wird. Und in Köln wird es auch ein erstes Open-Air-Konzert geben in der Krise.

[00:06:31]

Die Tage habe ich mich auch gelesen.

[00:06:34]

Das wird im Stadtgarten stattfinden, und da gibts ein Open-Air-Konzert Raum, der Green Room heißt, und da sitzen die Leute an Tischen auseinander und können was trinken. Finde ich auch krass, wie es weitergeht. Ja, ja, das zum Coronavirus haben wir ja gesagt. Die Dick und Doof soll eigentlich ein Coruña Podcast werden, wenn wir die letzten Folgen total vernachlässigt.

[00:07:00]

Mit einer Folge Heimatfilme fürs Rausgesucht? Gar keine. Ich habe mir da was aufgeschrieben und vorgetragen Was hast du? Was hast du gemacht?

[00:07:09]

Heute duscht. Das wars. Echt mal? Was wollte da sagen? Weiß ich nicht mehr. Ich will heute eine richtige Flagge zeigen. Ich würde mal kurz eine halbe Minute Redefreiheit geben, weil ich habe so kranke Pollenallergie.

[00:07:28]

Ich muss mal kurz die Nase putzen. Meint es mit Redefreiheit jetzt reden kann ja reden und ein Mikro Du hast jetzt. Okay, Lukas. Aber gleich mal bitte, wie genau deine propellers aussehen.

[00:07:43]

Das wird ihn richtig interessieren, ob das so richtig harte Popel sind oder so flüssig. Lukas, bist du noch da? Lukas. Sandy allein. Was verstehst du nicht daran, dass ich sage Ich geh kurz auf Toilette holen, Taschentuch. Du hast eine halbe Minute Redefreiheit?

[00:08:04]

Dann frag sie ja seit Lukas. Ja, ja, ich dachte, du hörst mich trotzdem weiter.

[00:08:10]

Das ist halt das Ding. Sandy ist einfach alleine. Könntest du den Podcast aufnehmen? Alle Leute sagen und schreiben immer Ja, ich brauche hundertprozentig mehr Redefreiheit. Kommt Sandy jetzt? Hast, kannst du immer erzählen, was weiß ich stelle? Nein, du kannst ja sagen, was du willst, aber du kannst dich nicht immer dazu zwingen. Du musst ja spontan. Kaum meine ich meine Sätze, die ich sage Die kommen spontan. Die kommen aus dem Effekt Digger, oh, du zingst mich immer genauso.

[00:08:44]

Du bist ein richtiger Zwinger. Du zwingt mich immer, Russisch zu sprechen. Ich soll immer Englisch sprechen. Ich soll über die Fragestunde mit Cellini beantworten. Ich muss immer das machen. Du singst mich. Es muss sie auch gezwungenermaßen hier eine Minute reden, weil wir ja nicht mitreden. Ich halte jetzt auch einfach mal meine Fresse, bis die Minute vorbei ist. Lukas, bist du da eine Minute Son? Für Sekunden dennoch. Lukas Der kann er eine Minute ist doch nicht so lange.

[00:09:28]

Jetzt ist eine Minute um genau einen Timer gestellt. Und jetzt? Ich schwöre Hört auf, mir Nachrichten zu schreiben. Sandra soll mal mehr reden, die kann das nicht. Ich sitze hier stundenlang Wahlerfolge, bereite mich vor. Ich sitze hier. Macht das alles? Ich sitze hier. Ich Quatsch. Ich mache alles. Ich mach 25, acht. Mache ich alles nicht 24/7 eigentlich wegen meinem Raeder Anteil?

[00:09:52]

Sandra redet Nein, nicht existiert, weil ich einfach die Geilste weniger ich mir sagen. Du zwingt mich immer genauso. Ich muss hier immer so komische Fragen beantworten. Ich muss immer Russisch sprechen oder gar nicht will. Ich muss auch immer Englisch sprechen. Ich will aber nicht zwingend weg sein.

[00:10:12]

Du solltest einfach Facility Manager werden.

[00:10:17]

Was Kerzen auf Schloss Einstein an, dieses schloss Harpers.

[00:10:23]

Ich habe das nie richtig geguckt. Ich war nie Schloss, Einschläfernde, sogar einen Kika Serien war gar nicht meins. Ich war immer eher Jugo und so Digimon und Pokemon.

[00:10:34]

Nee, nee, RTL2 war früher. Teil Folge Wandel der TV oder früher auch immer X-Factor geguckt alter weilich als X-Factor, natürlicher Faktor X Factor X Factor so richtig deutsch Alter. Das heißt Deutsches heißt X-Factor.

[00:10:57]

Deine Fresse heißt X Factor X Factor? Frage Ich bin richtig sauer.

[00:11:03]

Sandra Wir sind bei Minute elf, da kommen wir jetzt schon zur Fragestunde mit Sandy.

[00:11:07]

Aber ich bin schon richtig sauer auf dich. Heute lassen sie mich nicht mehr kontaktieren. Was Lukas-Evangelium, muss ich sagen? Es ist eine richtige. Leute müssen wissen, wie ihnen die Folge gerade nicht wie sonst immer um zehn Uhr abends auf, sondern um 12 Uhr 50, das ist für Sandy irgendwie gefühlt, noch mitten in der Nacht. Mittags die Uhrzeit.

[00:11:31]

Und so hört sie sich auch an, die ist auch überhaupt nicht.

[00:11:34]

Deine Stimme hört sich aber auch verschlafen an. Du bist überhaupt nicht kommunikativ am Teilhaben in dieser Folge? Ja, ich brauche. Morgens möchte ich mit keinem reden. Warum nicht? Weil das mein Morgen.

[00:11:51]

Gehört habe ich gehört auch das Mikrofon an mein mein hübsches Arschloch gehalten. Aber gut.

[00:12:01]

Ja, woher denn jetzt, so frage ich. Irgendwie hat eine verschwendete Folge mit dir. Nee, Quatsch.

[00:12:06]

Schätze mal kurz, was ist dein? Das kann das mal sein. Fragerunde.

[00:12:16]

Heutige Frage kommt von Luisa aka Luisa unterstrich eins null, und zwar fragt sie für die Frage Minute mit Sandra, findest du Ananas gehört auf die Pizza oder nicht? Liebesgrüße Luisa Liebesgrüße zurück und Sandy Pizza Hawaii ja oder nein?

[00:12:30]

Auf gar keinen Fall. Auf gar keinen Fall.

[00:12:32]

Finde ich voll eklig. Ich finde auch, dass ich richtig Bock auf eine richtig fettige Pizza und die Sache ist.

[00:12:39]

Ich habe früher sehr gerne Pizza Hawaii gegessen. Aber wenn man sich mal so drüber nachdenkt Pizza eigentlich so, weil sie nicht. Das passt halt nicht mit was Süßem zusammen, so wie Ananas, was Süßes.

[00:12:50]

Ich finde, es schmeckt nicht schlecht. Aber wenn mich jemand fragt, aber es ist auch so wahrscheinlich. Kann man auch Fisch mit Nutella essen?

[00:12:58]

Ja, ich finde, es schmeckt nicht schlecht, aber es man nicht richtig zusammen.

[00:13:04]

Ich bin Runa Prozent Thunfisch, Pizza, Thunfisch, Pizza, Thunfisch, Reis.

[00:13:09]

Aber ich bin ganz ehrlich Wenn ich Pizza, dann gehe ich eigentlich fast immer einfach eine Pizza, Mozzarella und eine Pizza Margherita oder eine Pizza, einfach nur mit ein bisschen Käse drauf. Aber ich bin noch Weiße, weil ich finde, daran erkennt man, ob eine Pizza gut ist.

[00:13:27]

Ein richtiger Feinschmecker hier der Henssler. Aber ich finde auch du gut.

[00:13:31]

Du erkennst ja auch, wenn du beispielsweise ein gutes Stück Fleisch isst. Das ist dann auch nicht mit ganz viel Soße drüber und mit Champignons noch drauf und Salz und Pfeffer und alle möglichen. Sodann kommt das Fleisch auch gar nicht zum Vorschein. Das erkennt man erst, wenn man es aufs Einfachste heruntergebrochen.

[00:13:48]

Da bin ich voll deiner Meinung der Pizzeria gearbeitet. Kennedy Hex.

[00:13:52]

Du kennst nicht nur die Teller sittsam riesen Sternekoch, Unternehmen gearbeitet, Backen gewesen, eine geheime Formel gehabt, Teller gespült.

[00:14:07]

Habe ich auch die Pizzen gebacken? Hab ich auch.

[00:14:12]

Das ist so wie du hast dein Job ja so beschrieben, als wärst du so, wie ich sie dir facility-management.

[00:14:19]

Jetzt kommt mir da ganz wieder. Die MSA studiert Management. Macht euch Verlust von so wichtigen Franziskas und Jahre lustig.

[00:14:27]

Spaß? Ja, wir hassen euch alle. Auch der Name Lara und Franziska ist alles rassistisch gemeint.

[00:14:37]

Also Prozent Sanders, eine, die früher auf dem Schulhof Streit dann so beendet hat, so blöd war das Power Argument.

[00:14:52]

Was für eine Argumentation! Weil sie verfolg sei, die wir nur theoretisch meinem Streitgespräch beleidige.

[00:14:59]

Ich meinte eigentlich eher so Ich verschiedene Sachen so man fängt an mit dem am wenigsten Stãrker Argument vom Gegner.

[00:15:07]

Nein, das ist Luca Luca. Wenn Luca sauer auf mich ist, bekomme ich meine Sprachnachrichten. Dann kommst du erst mit dem stärksten Argument und dann hinterher. Das passt mir nicht. Ich weiß das jedes Mal. Du Wichser, ich schreibe jedes Mal einfach nur okay oder so. Weil das provoziert noch mehr. Oder ist Luca immer so wie ich? Ich wollte helfen.

[00:15:33]

Ich bin ein Mensch, der einfach frei Schnauze raus redet, wenn ihm was nicht passt. Oder wenn ich irgendwie keine Ahnung was. Und manchmal ist er schlecht.

[00:15:39]

Da mache ich mir keine Gedanken um die Konsequenzen oder wie das bei den anderen Leuten ankommt oder so. Aber ich denke, mir weiß sie nicht besser so, als dass ich, wenn ich irgendwie abgefragt wäre, von irgendwas jetzt mal unserer Geschäftsbeziehung mal gesehen, nicht freundschaftlich freundschaftlich, hat mir allgemein noch nie so richtig Streit. Ich freundschaftlich hat mir.

[00:16:00]

Aber so ist es mäßig. Ich finde es einfach wichtig, sowas zu schreiben. Ich bin auch ein Mensch, wenn ich mit YouTube schreibe oder ich ein Kanal und Geschäftspartner, weil ich bin. Von wegen hey bla, bla bla. Ich hoffe, die gehts auch gut. Bei mir war Wochenende auch super. Also zum Thema mache ich nie. Ich schreibe nahezu nie Begrüßungen in Mails. Ich habe direkt das Thema, weil diese ganze Höflichkeiten es bringt ja keinen Menschen weiter finde ich ganz Dober Ansicht von mir.

[00:16:23]

Ich glaube, da haben sich viele Leute nicht vertreten können, aber ich finde, bei so Business Sachen schreibe ich auch mal wie Hallo oder so. Ich finde sie direkt auf den Punkt kommen soll, sonst bringt es keinen produktiv, weiter laufen zu kommen.

[00:16:38]

Ja, du weisst du, ich denke halt immer an, sagt Luca. Das könnte es auch netter sagen.

[00:16:45]

Aber ihr wisst ja, wie es meine Janas. Höflich aber. Ich finde es einfach nur richtig witzig, wenn du euch streitet und er findet es richtig, wenn wir uns streiten. Es ist einfach richtig, wenn man sich mit Lukas streitet. Es ist wirklich toll, witzig, eigentlich richtig.

[00:17:01]

Du bist so ein Opfer, ein anderer. Ich hab mir das letzte PB geschrieben.

[00:17:06]

PB Klöpper Wichser.

[00:17:10]

Gut, egal. Ich würde sagen, wir kommen damit jetzt allerdings auch zum. Ende der Fragerunde mit werden wir auch die heutige Folge. Wir hoffen, es hat euch mal wieder gefallen. Wir hören uns morgen wieder an einer weiteren Episode Daily Dick und Doof. Und was die letzten null Wörter halt einfach deine Schnauze, du hast kein Wort heizmann. Sandra, du hast die letzten 0 Wörter.

[00:17:36]

Kötz.