Transcripts (5)

Folge 4: Homer kommt in Fahrt (S04F12)

Die Sendung mit den gelben Leuten

  • 61 views
  • about 2 months ago
  • 55:21

Springfield kommt zu Geld und Mr. Lanley weiß genau was damit zu tun ist. Stichwort: Monorail! Max und Lukas sprechen in dieser Folge über eine der besten Simpsonsfolgen aller Zeiten und hinterhältige Verkaufstricks beim Aschaffenburger Media Markt. Folgt den gelben Leuten auf Instagram! instagram.com/diegelbenleute lukas auf Insti instagram.com/bowmore_91 Max auf Insti instagram.com/rockstah

Folge 3: Homer ist "Poochie der Wunderhund" (S08F14)

Die Sendung mit den gelben Leuten

  • 45 views
  • 2 months ago
  • 01:30:34

Die Einschaltquoten bei Itchy und Scratchy brechen ein und deshalb braucht es eine neue hippe Figur. Ohne neue Figur und mit viel Freude über die eigenen Quoten reden Lukas und Max in Spielfilmlänge über kreative Prozesse und Fankultur. Folgt den gelben Leuten auf Instagram! instagram.com/diegelbenleute lukas auf Insti instagram.com/bowmore_91 Max auf Insti instagram.com/rockstah

Folge 2: Homer und die Sangesbrüder (S05E01)

Die Sendung mit den gelben Leuten

  • 44 views
  • 3 months ago
  • 51:12

Folge Zwei behandelt die Episode, die Max wohl von Anfang bis Ende mitsprechen kann. Wir reden darüber warum die Simpsons fantastisch gealtert sind und Barney Gumbel die schönste Gesangsstimme der Serienwelt besitzt

Folge 1: Lisa, die Vegetarierin (S07E05)

Die Sendung mit den gelben Leuten

  • 47 views
  • 3 months ago
  • 01:15:16

In der ersten Folge widmen wir uns der Frage wer die beiden sympathischen Stimmen hinter dem Podcast sind, welche Liebe sie für die gelben Menschen aus Springfield haben und warum eine Folge über Vegetarismus aus 1995 nicht an Relevanz eingebüßt hat.

Trailer „Die Sendung mit den gelben Leuten“

Die Sendung mit den gelben Leuten

  • 43 views
  • 3 months ago
  • 02:51

Willkommen in der schönsten Stadt der U.S.A: Springfield! Das neue Projekt von Podcast-Legende Max Nachtsheim und Lebemann Lukas Voll widmet sich den Simpsons und ihren über 680 Abenteuern. Dabei behandeln die beiden nur ausgewählte Lieblingsfolgen und pendeln zwischen Kindheitserinnerung, Kulturanalyse und Gesellschaftskritik hin und her. Wie bei den Simpsons selbst wird es dabei mal funny, mal ernst und am Ende für alle einfach ne richtig gute Zeit.