Happy Scribe Logo

Transcript

Proofread by 0 readers
Proofread
[00:00:05]

Hallo, schön, dass Sie was jetzt hören, mein Name ist Ihre Katze. Heute ist Freitag der 21. August, und das ist das nachmittags. Update für Sie Kreml-Kritiker Alexej Nawalny darf nicht zur Behandlung nach Deutschland ausgeflogen werden. Und das Berliner Landgericht urteilt, dass Rechtsextremist Andreas Kalbes weiterhin aus der AfD ausgeschlossen bleibt. Redaktionsschluss für diesen Podcast ist 16 Uhr gestern.

[00:00:33]

Am Donnerstag ist der Kreml-Kritiker Alexej Nawalny ins Koma gefallen. Der saß im Flugzeug auf dem Weg nach Moskau. Da klagt er über übelkeit, fing stark an zu schwitzen und wurde dann ohnmächtig. Jetzt liegt er in einem Krankenhaus im sibirischen Omsk und wird künstlich beatmet. Der Verdacht seiner Familie und seines Teams Nawalny ist vergiftet worden. Von Angela Merkel kam gestern auch prompt die Zusicherung, dass man Nawalny bei seiner Genesung unterstützen wolle. Auch in Deutschland.

[00:01:03]

Ich hoffe und wünsche natürlich, dass er baldmöglichst genesen kann. Und wenn das gewünscht wird, so gilt das, was für Frankreich gilt, auch für Deutschland, das wir natürlich alle gesundheitliche Hilfe zuteil werden lassen, auch in deutschen Krankenhäusern.

[00:01:16]

Heute Morgen ist dann tatsächlich ein Privatflugzeug gelandet in Omsk. Es soll Nawalny nach Deutschland bringen, damit der in der Berliner Charité behandelt werden kann. So wünscht sich das Nawalny, Frau Julia. Und auch sein Team vor Ort sperren sich aber die russischen ärzte heute Morgen. In einer Pressekonferenz bezeichnete der Chefarzt Nawalny als nicht transportfähig. Man habe tödliches Gift in seinem Organismus gefunden. Das könne, so hieß es, auch für Menschen in seinem Umfeld gefährlich sein. Das sagte wiederum die Polizei gut.

[00:01:48]

Es verging dann ungefähr eine Stunde, und dann trat der stellvertretende Clinique, Arzt von Omsk vor die Presse.

[00:02:00]

Im Blut von Nawalny sei kein tödliches Gift nachgewiesen worden, sagte er.

[00:02:05]

Nawalny sei wohl doch nicht vergiftet worden. üBer den Tag hinweg häuften sich die teils widersprüchlichen Erkenntnisse über den Zustand von Nawalny. Nawalny Sprecherin Kira Jarmusch ist der Meinung, man würde Zeit vergehen lassen, damit sich das Gift nicht nachweisen lässt. Sie sagt auch Nawalny, das Leben sei in Gefahr. Nun die letzte, sagen wir Arbeitshypothese der ärzte lautet nun Stoffwechselstörung Nawalny. Blutzuckerspiegel soll im Flugzeug abgefallen sein, und deshalb wurde er wohl ohnmächtig, sagen die ärzte jetzt. Ein deutsches ärzteteam ist mittlerweile auch vor Ort.

[00:02:42]

Das hätte Nawalny für transportfähig erachtet, heißt es laut Nawalny Sprecherin. Zuvor hatte es noch Falschmeldungen darüber gegeben, dass sich die óscar ärzte mit dem deutschen ärzteteam gegen einen Transport entschieden hätten. Den Angehörigen wurde untersagt, mit den deutschen ärzten zu sprechen. Das hatte Nawalny Frau Julia in einem Video auf Twitter gesagt. Mittlerweile hat Julia einen Brief an Präsident Wladimir Putin geschrieben. Darin fordert sie, den Transport ihres Mannes nach Deutschland möglich zu machen.

[00:03:19]

Was landet Janowski?

[00:03:24]

Ja, hat heute ihre erste Pressekonferenz gegeben, seit sie aus dem Land nach Litauen geflohen ist. Auf die Frage, ob sie denn zurückkehren wolle. Also zurück nach Belarus, nach Minsk. Auch auf die Gefahr hin, verhaftet zu werden. Da sagte Janowski Ja, sie liebe ihr Land, wolle zurückkommen, aber erst, sobald es für sie sicher sei. Tichonow Scar will außerdem Neuwahlen erreichen. Ob sie dann aber selbst noch einmal antreten wird, das hält sie bislang offen.

[00:03:50]

Die Zivilkammer des Berliner Landgerichts ist heute um 10 Uhr zusammengekommen. Beraten hat die über den Antrag einer einstweiligen Verfügung von Rechtsextremist und ehemals AfD Landeschef in Brandenburg, Andreas Kalbes. Mit seinem Antrag ist Kalbes heute vor dem Landgericht gescheitert. Der Vorsitzende Richter sagte, es sei keine offenkundige Rechtswidrigkeit der Beschlüsse über die Aberkennung seiner Mitgliedschaft erkennbar. Im Mai. Sie erinnern sich Wahrscheinlich wurde Kalbes durch einen Mehrheitsbeschluss des Bundesvorstands aus der AfD geworfen. Dahinter steckte der Vorwurf, dass Kalbes, als er in die AfD eingetreten ist, eine frühere Mitgliedschaft in der inzwischen verbotenen rechtsextremen heimatvertriebenen deutschen Jugend eben nicht angegeben hat.

[00:04:37]

Wer die ganze Sache klingt, ein bisschen wie Und täglich grüßt das Murmeltier. Denn Kalbes hat damals umgehend und auch erfolgreich gegen die Entscheidung des Bundesvorstands geklagt. Plötzlich war Kalbes wieder Parteimitglied, auch Landeschef und Bundesvorstandsmitglied. Bis das Schiedsgericht der Partei im Juli dann aber entschied, dass die Entscheidung des Bundesvorstands rechtens war. Dann war Kalbes also wieder draußen, und der hoffte dann eben heute mittels der. verfügung. Parteimitglied werden zu können. Naja, Kalbes bleibt aber draußen, das hat das Landgericht entschieden.

[00:05:12]

Ich hab mal meinen Kollegen Tilman Steffen aus dem Politiker so gefragt, wie sich denn die Entscheidung von heute auf Kalbes und auf die gesamte AfD auswirken könnte.

[00:05:21]

In dieser relativ kurzen Verhandlung von 5 Minuten wurde klar Gallwitz ist extrem angezählt in der Partei überhaupt. Das nationalistische Lager um Calvins und um Björn Höcke liegt im Moment stark in Trümmern. Die innerparteilich gemäßigten Gegner von Gallwitz um Parteichef Jörg Meuthen können sich im Moment bestätigt fühlen. Hinzu kamen dann auch noch zwei Ermittlungsverfahren, die gegen Calvins laufen. Kürzlich wurde er aus dem Fraktionsvorsitz in Brandenburg gedrängt. Das alles trägt zu dem momentanen Klima in der Partei bei, was sich sehr stark gegen die Völkischen der AfD wendet.

[00:05:53]

Mehrere Parteiausschluss kamen noch hinzu, zuletzt gegen den Bundestagsabgeordneten Frank Busemann, der in Sachsen-Anhalt als Bindeglied zu den Rechtsextremisten außerhalb der Partei galt. Die Frage ist nun Wird die AfD jetzt die bürgerlich konservative Partei, als diese sich gern selbst sieht? Dafür müsste Meuthen ein Stück weit das umsetzen, was er öffentlich sagte dass er keine Rechtsextremisten Partei dulden will. Wenn man sich dann umhört in der Partei werden dann Namen genannt wie Höcke oder auch Alexander Gauland, der ja Gallwitz in Brandenburg überhaupt erst groß gemacht hat.

[00:06:25]

üBer diese Leute müsste man dann auch mal sprechen, heißt es. Wir werden sehen.

[00:06:29]

Vielen Dank der Tillman für die Einschätzung heute Morgen. Was jetzt? podcaster habe ich schon mit meinem Kollegen Jan Schweitzer über die Zunahme von Coruna Tests gesprochen. Viel testen hilft nicht viel. Das war der Tenor meines Kollegen. Der Bericht von heute bestätigt das auch. Demnach müssen nämlich deutsche Labore einen Rückstau von Passen sie auf 17 000 142 Coruna Tests abarbeiten. Deutschland überreizt also seine Kapazitäten. Hinzu kommt, dass es wohl auch immer häufiger zu Lieferschwierigkeiten kommt für Labore. Da fehlen dann beispielsweise Reagenzgläser.

[00:07:06]

Problematisch ist das natürlich deshalb, weil es den ganzen Prozess verlangsamt. Getestete müssen dann lange auf ihre Ergebnisse warten. Und wer weiß? Manch eine Person wird vielleicht ungeduldig und geht trotzdem raus und steckt damit weitere Menschen an. Sollten, die Tests seien steigen und es zu weiteren Lieferengpässen kommen, könnten sich, das schreibt, das er in seinem Bericht, die freien Kapazitäten in den nächsten Wochen reduzieren.

[00:07:33]

Was noch? Christoph Schlingensief Der hat es so einigen Menschen schwer gemacht, ihn zu verstehen. Schlingensief begann als Filmregisseur, später dann hat er alle Bühnen bespielt. Aktionskünstler war er übrigens auch. Man sah ihn ziemlich oft mit Megafon irgendwo stehen. An diesem Freitag ist es 100 Jahre her, dass Christoph Schlingensief gestorben ist. Einzigartig war sein Können. Darauf denke ich, kann man sich einigen, wenn es auch aus heutiger Sicht Ansätze gibt, die man kritisch betrachten muss.

[00:08:00]

In einigen Kunstaktionen beispielsweise hat Schlingensief Black Fixing verwendet. Ja, als Provokateur hat man Schlingensief damals oft bezeichnet. Er wusste damit ganz gut umzugehen.

[00:08:11]

Wollten Sie denn eigentlich wirklich Filme machen, oder wollten Sie in Wahrheit doch einfach immer provozieren? Er geistert ja noch immer herum. Obsession ist wichtig.

[00:08:21]

Aktuell läuft auch eine Dokumentation über Schlingensief im Kino. Die trägt den Titel in das Schweigen hinein.

[00:08:30]

Das war es von mir Erica Singer und dem nachmittags Update. Am Montag geht's wieder weiter mit. Was jetzt? Sie kennen unsere Mailadresse für Kritik und Anregungen. Was jetzt? Zeit.de Ihnen erst mal ein schönes Wochenende. KüS Und machen Sie es gut.

[00:08:49]

Verwechselung bei mir, dass die Leute meinen, ich will provozieren und als Sohn eines Apothekers, was ich schon oft gesagt habe. Mein Vater hat die Leute mit Mini Portionen Gift.