Happy Scribe Logo

Transcript

Proofread by 1 reader
Proofread
[00:00:00]

Und ich pflege diese Art Humor im Warenkorb. Ein Kilo peppen Stapel Pornos so stelle ich mir den perfekten Samstag vor. Da wir auch mit seinem Track Hart, aber herzlich willkommen! Mein Name ist Felix lotrecht mir gegenüber wie immer.

[00:00:23]

Tobi Schmidt, Tommy, ein Stündchen reden wir kurz, braungebrannte, ich bin, kommt das nicht rüber.

[00:00:35]

Es interessiert mich überhaupt nicht. Ich wäre jetzt kurz erklären, warum ich, warum ich ausgerechnet diesen uralten Trick von Fädelt ausgegraben habe. Bitte erfahre, dass ein Rapper aus Essen, den ich früher als Jugendlicher gefeiert habe, irgendwie irgendwann in der Versenkung verschwunden. Ich habe mich einfach überhaupt nicht mehr vergessen, wo ich nicht vorgestern einfach hab ich so ein bisschen mein Geld. Die Platte schrieb Gossip hab ich wieder auf den einschlägigen Seiten rum gesurft, namentlich Hip-Hop. Da hab ich einen Artikel über Favres Absturz entdeckt, der so einfach von einem der vor zehn Jahren einfach so gänzlich in der Versenkung verschwunden ist.

[00:01:15]

Der war ja beispielsweise das erste seinigen von Seite mit Rehkitz da, wo angefangen hat, da, wo Casper angefangen hat, da, wo 2:5 7a angefangen hat, die Stars geworden sind und nur Phablet halt nicht. Und als ich diesen Artikel gelesen hab, hab ich mich wieder daran erinnert, dass ich mir so ein paar alte Tracks wieder angehört. Und deshalb dachte ich mir steige ich heute mal mit Hard Core ein. Aber wieso denn abgestürzt? Das war jetzt natürlich Wissen.

[00:01:42]

Der ist einfach so ein krasses Drogenproblem und auch mal spielsüchtig. Und der hat dann einfach irgendwann aufgehört zu rappen, weil er einfach zu viel privates Strugl hat. Er hatte kürzlich tatsächlich mal kurz mediale Aufmerksamkeit, da ich mich schon mal an ihn erinnert, und zwar völlig völlig aus dem Nichts. Einfach rausgehauen, völlig context los nach oben treten und so eklig, weil er erst so richtig in Ungnade gefallen, weil es einfach so völlig zusammenhanglos kam. Einerseits, weil er auch so richtig stumpf rassistisch war, aber ohne Meta-Ebene oder Drecks kann einfach so zusammenhanglos.

[00:02:27]

Soviel zum Thema Ich habe mir wirklich ein Drogenproblem. Soviel zum Thema Favoritner, du kleines braunes Mäuschen, wir sind mein Liebchen.

[00:02:40]

Herzinfarkt. So richtig gedrückt, sagt man in Köln. Es ist ganz schwül, ekelhaft. Alle sehen so aus. Leute, die sich in Filmen so selbst aus Krankenhäusern entlassen, obwohl sie kurz vorm Herzinfarkt stehen, so offenes Hemd und Elektroden abziehen. So sehen gerade alle aus. Dunkelgrauen Augen. Kaffee. Augenringe. Alle wollen nur kurz davor zu sterben. Man hat doch nur Notärzte in Köln, die ganze Zeit hier in Berlin.

[00:03:08]

Ich finde, alle, alle sehen so aus, als würden sie sich anfühlen wie ein warmer Frosch.

[00:03:15]

Ich meine, dass so ein Leichter schwitze, klebe Film auf der Haut, Unterarmen, Oberarm, ein Unterarm klebt.

[00:03:26]

Ich bin übrigens einer von den Deutschen so, ich schäme mich nicht, über das Wetter zu meckern. Also, ich bin kein Held. Mir ist es zu heiß, und ich finde Städte. Ich finde, gerade Berlin ist nicht für die Hitze ausgelegt. Deswegen Ich bin ein richtiger, richtiger in seiner Enthüllungen exclusiv Doku. Ein Hacker, der in so einem dunklen russischen Kinderzimmer sitzt, den ganzen Tag irgendeine Scheiße hackt, die Außenwelt zu vermeiden. Ich finde auch, dass die Hölle.

[00:03:58]

In Berlin gehts ja auch heiß her. Gerade da war der überLeitungen im Willy-Brandt-Haus. Wir haben es ganz witzig. Andrea Nahles ist ja letzte Woche schon ein bisschen über den Untergang oder den Status quo der SPD gesprochen, und wir hatten Hörer geschrieben. So vom Beginn von Folge drei oder zwei oder so. Da wurde gerade Andrea Nahles befördert. Position, von der sie jetzt zurückgetreten ist. Und da haben wir uns ein bisschen kritisch geäußert, sodass sie wahrscheinlich das gut machen wird, aber wahrscheinlich auch irgendwie nicht verkauft kriegt nach außen.

[00:04:35]

Aber wir wünschen ja alles Glück, aber glauben irgendwie nicht dran. Und genau das ist es jetzt wieder der einflussreichste Podcast Europas zugeschlagen. Hat es gewusst, dass es vielleicht nichts wird als übel? Irgendwie tut sie jetzt einem auch leid. Am Ende nehme ich mir ehrlich gesagt nicht leid. Aber ich habe auch kein Mitleid mehr mit der SPD. Irgendwie, so ein Ermittler. Das liegt vielleicht auch an der Hitze. Mein Fazit Es ist egal, wie die da oben machen, was sie wollen, den kleinen Mann hier unten bla, bla bla.

[00:05:20]

Meine politische Meinung. Mich, gerade jemand nach meiner politischen Meinung gefragt, sei ja immer zu wollen die Zeche zahlen. Nee, aber das ist ja ein bisschen wie ein Trainerwechsel beim HSV. So ist es immer irgendwie egal.

[00:05:38]

Aktuell, so haben wir da. Ich habe mir das angehört und folge zwei oder drei. Damit ist auch schon gesagt Einfach so ein Personalproblem. Ich habe Kühne muss es richten lassen.

[00:05:53]

Ja, und dann wird es auch ne Frau. Volkspartei aber auch nicht. Also aktuell zumindest. Da muss ich noch ein bisschen auf erwiese, wenn man mal so arrogant sagen darf. Das weiß er auch selbst. Das ist, glaube ich, der ist gut, da man wahrscheinlich so erfrischende Ideen stehen, wie man möchte. Aber er bringt mal ein bisschen Pfeffer rein. Aber ganz oben weiß ich nicht. Heiko Maas muss es machen. Es führt kein Weg daran vorbei.

[00:06:18]

Da muss Außenminister Musse geilen Job aufgeben. Ich glaube, er muss sich da wieder in den Schlamm begeben. Es hilft nichts. Ich glaube, ich muss es, glaube ich, machen.

[00:06:26]

Schon aufgefallen, dass Heiko Maas ein bisschen aussieht wie die jüngere Version von dem Verfassungsschutzchef, der gefeuert wurde? Ehrenloge Maas Hans-Georg Maaßen sieht aus wie eine jüngere Version von Maaßen.

[00:06:41]

Ja, ja, finde ich nicht. Ich finde, Maaßen sieht aus wie ein klassischer Maulwurf, eigentlich eine zu kleine Brille. Maulwurf passt auch ganz gut zu einem Geheimdienstler. Aber ich finde ja, eigentlich ist es traurig, was passiert. Ich finde auch gut, jetzt ist alles. Plötzlich war ja irgendwie alles wieder gut. Jetzt ist alles wieder im Wanken. Vielleicht gibt's die GroKo nur noch ein paar Wochen. In öSTERREICH gibt es jetzt kommissarische Regierung. Ich finde auch, dass der Bundespräsident von öSTERREICH gesagt hat, dass jetzt kommissarisch Experten die Regierung übernehmen.

[00:07:15]

Ich halte das ganz gut, wenn Experten machen würden, finde ich.

[00:07:21]

Aber ich hab mal eine Frage an uns. Ich habe ich eine ernste Frage Wem machen wir hier eigentlich vor? Wem wollen wir denn hier eigentlich gerade verkaufen, dass wir einen Polit Podcast sind? Seit wann steigen wir?

[00:07:38]

Sei die Folge. Eigentlich nur weil du heute, so Arno Dübel mäßig lazy, in einem Bett gerade rum legst, muss ich mich auf seine Hauptschuldige wohl begeben Du Arschloch, willst werden hier beeindrucken. Ist mir irgendwie mitbekommen, dass der Podcast derart beeindrucken? Wir sind doch Kirchenpolitik, Podcast, die da oben machen zu wollen. Der kleine Mann am Ende ohne Ende, nur um ihre Diäten.

[00:08:09]

Aber ich habe vorhin eine Frau mit einer Burka gesehen. Und das war Next Level Schritt. Das war konsequent. Aber ich weiß es nicht. Dieses Netz. Es war aber nicht zu sehen. Wenn, dann war es ein richtig dichtes Netz mit mindestens 38 neue Burka. So eine neue Burka? Nie gesehen? Und dann dachte ich mir Abgesehen davon, dass Burkas natürlich generell die letzte Scheiße sind, hab ich mich gefragt, dass sie doch auch voller Burkas generell doch voll am Thema vorbei sind, weil die die krude Logik hinter Burka sind.

[00:08:51]

Ja, das ist so, dass es die Frau vor sexuellen Einblicken anderer Männer schützen soll. Aber ich finde es so eine Burka dadurch, dass es so kacke aussieht, zieht doch viel mehr Blicke auf sich als die Frau da drunter ohne Burka es jemals tun würde, was ich meine.

[00:09:08]

Du siehst dann ja nix. Ja, aber es geht ja. Du hast ja trotzdem diese Blicke. Du hast wahrscheinlich noch viel mehr negatives Feedback per Blickle als in den westlichen. In westlichen Ländern halt. Ich glaube, da, wo Sie vermutlich hoffen, dass einige Menschen viel, viel mehr Frauen so tragen würden. Und dann wird es auch nicht mehr so auffallen. Ich glaube, dass es auch ein Aspekt, den man nicht außer Acht lassen darf. Aber mir geht es ja gerade jetzt aus dem Status quo heraus.

[00:09:40]

Argumentiert ist eher ein Blickfang als ein Blick in einem westlichen Land, definitiv aber um ein Themenwechsel. Ich bin ja, ich bin ja der übergangs Experte. Ich hab mir alles gekauft. Nudelsalat, den ich mir gleich machen werde. Was Sie zu raten? Ja, ja, dann Einkaufszettel nämlich erraten. Aber dafür brauche ich vorher noch eine Info. Es ist mehr so ein Großraumbüro. Moni hat auch was mitgebracht. Nudelsalat? Nein, ohne Fleisch, Wurst oder Fleisch, Wurst?

[00:10:16]

Fleisch ist die richtige. Kartoffelsack hat zu Ende durchgespielt. Es ist einfach ein paar billige Spinelli Nudeln auch ein schnupft, zu lang gekocht. So eine riesige in so einer riesigen Plastik. Und dann einfach kennst du diese 500 Gramm fleischsalat einfach komplett rinn und neuerdings auch auf Vitamine achtet, so eine liebloser Paprika mittrainiert, und Hermsen hält sie auch für eine Zahncreme. Deswegen sind die für die Auswahl richtig weich. Ah nee, ich hab ja, ich will ja nur Nudelsalat gemacht, wo sich ein Italiener nicht umbringen würde wie der von Moni.

[00:11:03]

Also ich glaube, du hast irgendwelche Nudeln. Das wollte ich noch. Das höre ich noch kurz hinten anstellen. Das muss ich noch drüber nachdenken.

[00:11:12]

Umgangssprachlich für Schlafen? Ja, sehr witzig.

[00:11:19]

Ich wollte den Tipp geben, weil ich witzig sein, Pimmel also gut penne. Dann wirst du wahrscheinlich eine kleine Pesto selber machen. Aber da nicht, da nicht ne. Einfach auf jeden Fall wahrscheinlich getrocknete Tomaten, exakt gutes Olivenöl, Salz, Pfeffer, Knoblauch. Ich schätze Rucola. Ja, irgendwas für die Schärfe würde ich noch empfehlen. Vielleicht vielleicht ein paar kleine frische Chilischoten vom Markt, von meinem Türken, vom Emrah Pinienkerne.

[00:12:04]

Sehr gut, sehr gut, sehr gut und direkt. Zwei Packungen, zwei Packungen Pinienkerne schwenkt. Aber ohne öL natürlich immer.

[00:12:13]

Tipp Immer bei der Farner stehenbleiben. Pinienkerne sind auch so wie Bananen Rockstars. Die werden so schnell braun, wenn wieder einmal nicht drei Sekunden viel schwatzt. Aber das war's, glaube ich. Das war es nicht noch. Irgendwie war da was. Hätte ich Wasserlöcher, schwarze Oliven, Oliven, hätte ich gerade gesagt, hätte noch vielleicht irgendwas Feta, Käse oder einen geilen Mozzarella, Parmesan, Späne, Parmesan, Mozzarella als einziger Haufen Scheiße. Ist zwar das Original, aber absolut nicht mit meinem schön industriellen 60 Mozzarella mithalten.

[00:12:50]

Geschmacklich.

[00:12:52]

Ja, es kommt drauf an, so ein Berater ist auch geil, wenn er so richtig die Creme ausläuft. Aber genau so mache ich mir die Nudelsalat. Das wird richtig richtig.

[00:13:06]

Zu welchem Anlass? Einfach so einfach, so weil ich mich liebe, weil ich es mir wert bin.

[00:13:15]

So richtig cool wäre, wenn wir unsere eigene L'Oreal oder Schwarzkopf Werbung machen. Einfach mal so für dich.

[00:13:26]

Wenn man zwei Produkte zwar kennt Sie noch früher von Fischer ein Skateboard wurde, mal so eine Werbung für Kinder, besonders Skateboard kannst aber auch so ein Spruch machen als ein Roller ganz schnell in 1 Shampoo dann für den Wuschelkopf aber genau genau exakt so was braucht zum deine Haare habe kein Volumen, sondern es muss auch Glantz für einen guten Auftritt oder sowas.

[00:13:54]

Mein Haar, mein Haar brauchten strengen Vater, der erzieht mein Haar so richtig. Dichtes Wachs?

[00:14:04]

Ja, genau das muss so richtig, das sieht immer so ein bisschen nach Grabenkrieg, Erster Weltkrieg aus. So richtig schön ist so ein bisschen Strand. Wie gesagt, aus einem Video ausgebrochen, so ein bisschen links und rechts. Das wäre ein gutes Produkt. Deswegen sind wir an der Stelle.

[00:14:26]

Mal schauen was an L'Oreal oder Schwarzkopf. Wir machens. Aber wir wollen viel Geld dafür haben. Felix Ja, ich wollte jetzt eine andere Frage stellen. Absolut. Ich bin zwar damit dran, aber meinen Richtigen komme es später. Aber gerade beim Thema waren absolut Hack kennt Sie noch von früher, so Fingers, Skateboards, Finger, Boards. Was hast du? Was war das für eine komische Zeit? Was war das für eine Zeit? Das war so Anfang der 2000er.

[00:15:03]

Da stand nach dem 11. September, da mussten wir uns erstmal wieder an Unterhaltung und Entertainment gewöhnen. Es war so Ein Jahr war alles kacke. Auch die WM 2002 war scheiße ins Finale geschossen gehalten. Aber es war alles so, ich glaube, wir müssen uns erst wieder an Spaß dran robben. Und dann waren die gar nicht schlecht. Ich glaube, jetzt würden die nichts, obwohl wir groß gemacht.

[00:15:27]

Eigentlich sollten ja. Eigentlich sollten ja damals Finger Flugzeuge rauskommen. Aber hat man sich dagegen entschieden?

[00:15:39]

Was ich sagen wollte Stichwort Ich will jetzt endlich wieder die Politik, wenn der feine Herr Lazy lobbericher hat keine Lust drauf, hat aber schöne Folgen.

[00:15:52]

Name ist schon mal schon beim Lobbericher Nährstoffe Rede. Letzte Woche war lotrecht so richtig ausgeteilt. Jenke von Wilmsdorff liegt jetzt doch im Embryo. Stellung lauwarmen Dusche. Und heute ist er richtig lazy. Ich will nicht. Ich bin mir gerade wie so ein Brennpunkt, und du bist so wie Pro7 Rat, seichte Unterhaltung. Ich will einfach nur ein bisschen irgendwie über Ausländer schimpfen. Jetzt einfach ein bisschen tiefer in die ganze Burka.

[00:16:33]

WhatsApp, weil ich habe mich über meinem. Mein Smartphone. Ich hoffe, ich hört man nicht. Wenn doch, dann seht ihr, wie wichtig ich bin, weil es klingelt. Die ganze Zeit. Was ich eigentlich eigentlich wollte etwas anderes zum Thema Klimawandel. Ein Kumpel mir ein Kumpel am See, und er sagte plötzlich Er ist jetzt gerade Vater geworden und hat einen lustigen Satz gesagt, was er von ihm ist. Aber ich finde es einmal sehr witzig, wenn man, wenn man eine Steiß Geburt ist, wenn man einen Arsch zuerst rauskommt, dann hat man tausend Hundertstelsekunde.

[00:17:03]

Trägt man seine Mutter als Hut?

[00:17:08]

Ziemlich lustig. Vorstellung wie lustig. Das wollte ich aber gar nicht sagen. Ich wollte den Klimawandel kommen. Ich wollte den Klimawandel nur ganz klassische, klassische überLeitungen, und zwar, und zwar genau weg vom Schneider auf den Kopf, hin zum Flugzeug. Und zwar ist es ja so, dass jetzt immer mehr in den Medien kolportiert wird Vielleicht machen wir auch gar keine Fernreisen mehr. Vielleicht ist es ja wichtig, dass wir Inlandsflüge verbieten und Fernreisen vielleicht so wie früher einmal im Leben.

[00:17:40]

Besse Dass man so sagt. Ich war mal in den USA, und alle sitzen so wie am Lagerfeuer um nicht rum und fragen Wie war das denn? Und alle sagen ja mal, wie traurig das ist, dass man immer so viel fliegen kann, nach Bali und nach Australien vielleicht. Oder Moskau oder New York. Wie auch immer Argentinien. Aber ich finde es eine Riesenchance, weil wir haben schon mal diesen Podcasting gesagt. Habe ich vor allem. Ich weiß nicht, wie du zu dieser Meinung stand, dass mir das Geheimnis immer mehr abhanden kommt.

[00:18:04]

Ich habe keinen Bock, nach Bali zu fliegen, wo ich noch nicht da war, weil ich durch Instagram weiß, wie es da aussieht. Ich hab kein Bock nach New York. Ich war da mal, aber ich war nicht mehr überrascht, weil ich bei Instagram schon überall gesehen habe, wie es aussieht. Und ich glaube, Felix, der Klimawandel ist eine Chance dafür, dass wir uns wieder mehr spüren, dass das Geheimnis zurückkommt, dass man einfach mal so, dass man irgendwie zum Nachbarn rennt, weil dessen Onkel schon mal in den USA war.

[00:18:25]

Und dann hört man sich das an, wie das ist, dass man nicht die ganze Welt sieht, sondern dass man einmal die Chance hat dazu. Und dann kommen wieder Mythen aufrechterhalten werden und Geschichten und Geheimnisse. Das Geheimnis kommt zurück. Glaub es mir, wenn wir die Erde retten wollen, hat das vor allem erzählerische Vorteile. Das Narrativ verändert sich wieder, was den Globus angeht, und das wäre doch. Ich sehe da eine Riesenchance drin, zurückzuschneiden auf den Kopf.

[00:18:48]

Aber du hast doch ein völlig wesentlichem Punkten deiner Argumentation vergessen. Nämlich? Die Geheimnisse sind ja dadurch trotzdem via Internet, Social Media und globalisierter Welt trotzdem offengelegt. Geheimnisse gibt es ja trotzdem nicht mehr. Es wird ja nun nicht mehr live sehen. Das ist der einzige Unterschied. Ich weiß aber es wird weniger.

[00:19:11]

Es wird nicht jeder Random Idiot einfach mal so zum Sommerurlaub eine Woche nach Mexiko fliegen. Das ist ja aktuell so, die Leute fliegen einfach. Ich habe eine Woche frei, fliegt nach Cancun in Urlaub oder so. Oder ich fliege nach Bali. Ich habe zwei Wochen frei. Da muss ich ja schon drei Monate freischaufeln, so nach dem Abi, sodass man diese eine Fernreise macht wie früher. Das sehen so alle zehn Jahre oder so. Musst du halt so eine Reise.

[00:19:35]

Ich finde das gut. Ich finde das. Ich finde das wirklich gut. Aber irgendwie ist mir scheißegal, sondern weil ich glaube, der Klimawandel ist. Kommt der Klimawandel damit die Menschen nihilistische Douglasie ist nicht gut.

[00:19:53]

Ich habe nämlich auch das Problem mit den Ausländern. Ich habe vorhin, ich hab von irgendwas gelesen. In Brandenburg. Gehts noch? Wo ist der gute alte deutsche Orkan? Ein Orkan der Ausländer wie der Orkan fegt über Deutschland. Wo sind denn die guten, alten, starken Böen, die Böen, die guten Böen, die guten deutschen Böen? Tornado? Was kommt als nächstes?

[00:20:28]

Ein Taifun oder die Tsunami? Nee, ich weiß gar nicht, was eigentlich Trump ist.

[00:20:38]

London. Ich kann mich nie freimachen, immer, wenn ich den sehe, vor allem jetzt mit der Queen. Und das hat immer was von einem Leslie Nielsen.

[00:20:48]

Es wirkt immer. Stimmt, es ist ziemlich genau.

[00:20:52]

Das ist irgendwie immer so, als man denkt, er haut jetzt irgendeine Tür vom Korb, mit einem lustigen Geräusch oder so.. Was war das Klischee? Sommermärchens. Was du jetzt in den letzten drei Tagen Hitze erlebt hast? Bisher ich. Die tippeln sie übrigens ganz kurz, ganz kurz zurück. Ich weiß nicht, ob es nun Berlin-Wedding ist oder ob das deutschlandweit weiter Trend ist. Ich glaube sogar schon. Man schaudert bei Gemisches. Hack an diesen Trend gegeben.

[00:21:21]

Aber es ist wieder soweit Die BHs werden einfach aus Hitze gründen zu Hause gelassen, und ich kann mich da jedes Jahr aufs neue darüber freuen über BH.

[00:21:33]

Es gibt aktuell, so hab ich. Manchmal verliere ich mich auf solche Seiten, um abzulenken. Ich glaube, die Wok wars oder ich weiß es nicht. Auf jeden Fall ist der Big look oder so. Irgendwie so irgendwie gerade angesagt. Also alle sehen alle, nicht alle. Aber es ist gerade angesagt, in diese rumzulaufen. Wieso? Wieso englische englische Frauen in Magali auf Mallorca, so nach 14 Fanta Corn, die sie sich an so einem Stromkasten festhalten. Ich habe das auch beobachtet.

[00:22:10]

Die haben so eine Käppi mit gebogenem Schirm, dem Pferdeschwanz hinten, aus der Snapper ein weißes, hautenge Kleid und den Pobacken aufhört und so bachelors und so ein bisschen zu viel, als hätten wir, hätte jemand so ein Tuch ins Gesicht geworfen. Wieso desigual nur im Gesicht.

[00:22:31]

Ganz komisch macht sich aber leichte Street Casting So sexy Sportclubs, die Frauen so leger Slowakei Stadion, Tor tanzen und irgendwie dahin gelockt wurden.

[00:22:50]

resopal Brad Pitt oder so. Und dann müssen sie ja plötzlich tanzen vor so schmierigen deutschen Regisseuren, weil ich meine Musik drunter.

[00:23:03]

13 Uhr Ich weiß nicht, ob es richtig heiß ist.

[00:23:10]

Und Sie fragt sich Brad Pitt Kommt nicht, er kommt nicht. Und danach steht sie am Lkw Parkplatz, und das ganze Leben ist verpfuscht. Und sie versucht irgendwie doch nur Geld nach Hause zu schicken. Kleine Figur des Drei, und der denkt Mama wird große Schauspielerin.

[00:23:25]

Aber das hält Jürgen an mit seinem 40-Tonner, aber auch ganz traurig, ganz trauriger, ganz traurige.

[00:23:34]

Witalij entsteht. Alles fing mit Brad Pitt an..

[00:23:38]

Apropos Fußball Ein unfassbar langweiliges Finale. Wirklich? War das enttäuschend. Ich hab mich richtig darauf gefreut. Selbst Frankie ist hier aus Rudow bis nach Kreuzberg kommen, nur um mit seinen Söhnen dieses Spiel zu gucken. War ja so elendig langweilig? Ja, eigentlich schon, aber ich bin bei Kloppo. Bin ich befangen? Ich wollte einfach nur, dass er dieses Ding gewinnt. Scheiß, egal wie. Deswegen war es jetzt ein Spiel, wo ich völlig neutral gewesen wäre, wenn ich sauer gewesen bin, weil ich viel kam.

[00:24:11]

Aber das Spiel hat sich durch diesen frühen Elfer natürlich auch sehr verändert. Ich glaube, das wäre ein anderes Spiel geworden. Eine Floskel rauszuhauen. Aber ich bin einfach froh, dass Kloppo jetzt diesen Titel hat. Er hat aber mehr als verdient. Was für ein geiler Typ! Den kann man nicht mag. Der mag auch keine Ahnung, keine Hundewelpen und Sonnenuntergänge.

[00:24:31]

Und so eine gute Heroine spritze, aber ohne sich kloppen kann man ja nur lieben. Es gibt keine allzu Kloppo, der ist so besonders. Zudem gibt's keine Antithese. Es gibt keine Stimmen, die jetzt hochkommen, sowie Typen, wie es eigentlich immer in Deutschland ist.

[00:24:48]

Ja jetzt auch mal gut. So geil ist ja auch nicht immer so, wie es auch viel erreicht hat, den alle geliebt haben. Und da kommen ja mehr Stimmen. So irgendwas stimmt mit dem auch nicht, der macht so viel. Ein bisschen nervt er ja auch. Aber er ist ja auch ein total netter Typ. Ich finde ihn auch super. Und genau wie Kloppo. Es gibt so Leute, die sind einfach, sind einfach nett und dabei noch erfolgreich.

[00:25:11]

So wie hier kommt die Antithese Bald würde er mit seiner frechen Schnauze und dem Gucci scheiße nervt aber auch langsam.

[00:25:26]

Ich glaube tatsächlich. Ich glaube tatsächlich, dass ich glaube, ich glaube, ich bin meine eigene Antithese. Ich glaube, ich bin mein. Ich glaube, ich bin mein eigenes pro und contra Argument.

[00:25:37]

Aber das ist das erste Semester, das sehr gut deine Schwächen selber benennen und dann den Wind aus den Segeln nehmen. Dass ich irgendwann aber nicht mal so genau das. Ich liefere von mir aus wirklich viel Angriffsfläche. Aber ich lief auch viel Wind.

[00:25:54]

In die Segel bläst ich ja total, aber ich war ja nie auf. Aber ich war ja nie einer, der so von allen gefeiert wurde. Ich habe immer auf jeden Menschen, nämlich? Mindestens einer, der mich richtig scheiße findet. Das Gute ist deshalb für mich keine Antithese, weil ich war wie jemand, der mal von allen gemocht wird. Ich finde ich richtig, finde Leute auch einfach scheiße.

[00:26:25]

Ja, aber genau dieses Scheiße finden den Wind, den du auch ist. Was du gesagt hast für deine Segel, den nimmst du ja auch auf. Im Tennis kannst du richtig hart schlagen, wenn der Gegner auch schon hart geschlagen hat. Was für ein Bild, Tommy Sehr gut. Ich klopfe mir auf die Schulter. Das war richtig stark. Nee, aber das ist, glaube ich, weg. Das ist halt wirklich so..

[00:26:48]

Bei uns beiden, die bei uns beiden, ist die Frage, ob bei dieser Antithese. Du bist auf jeden Fall von uns beiden bedeutend mehr everybodys Darling als Eka. Das stimmt. Aber mein Vorteil in Anführungszeichen Vorteil ist mein gewählter Vorteil, dass ich außerhalb dieses Podcasts gar nicht so stattfinde. Ich finde auf Instagram statt, und auf Twitter wird jetzt irgendwie immer mehr. Keine Ahnung, wieso aber sonst? Ich bin ja nicht irgendwo eingeladen oder so, jetzt nicht im Sinne von Ich bin irgendwo eingeladen.

[00:27:19]

Ich will auch mal sagen Ob eine Giraffe. Darum geht es ja nicht. Habe ich ja nicht vor, aber wahrscheinlich nicht. Aber niemals nie sagen. Aber aktuell habe ich so etwas nicht vor. Aber deswegen bietet biete ich ja auch nicht viel Angriffes Angriffsfläche. Ich bin ja hier in diesem Podcast, und sonst könnte ich mir auf Instagram und Twitter folgen oder mir auf der Straße auf den Sack gehen.

[00:27:46]

Aber ich habe ja nicht diesen Weg sonst öffentlich. Ich hätte ja auch nie damit. Das hier war ja nie auf Erfolg angelegt. Das, was wir gerade machen, das ist ja wirklich so, das war ja eher so was. Mal Podcast machen. Vor zweieinhalb Jahren. Das ist bestimmt ganz witzig für uns. Da kann man mal so Sachen wie man am Anfang mal gesagt Ich kann immer Sachen ausprobieren. Habe gesagt, du würdest jetzt hier so bitz ausprobieren, wie dumm das wäre.

[00:28:11]

Das finde ich, finde ich ganz spannend. Nee, die Antithese kommt bestimmt. Kann sein. Aber ich glaube eher, was den gesamten Podcast angeht. Aber ich lasse mich gerne überraschen. Ich freue mich, ich freue mich. Aber ich finde das ja so witzig. Ich mag die deutschen Mechanismen. Ich liebe die deutschen Medien Mechanismen. Etwas passiert dann, wenn jemand das geil gefunden, was er blöd gemacht hat. Ersten damit irgendwas von ganz früher gefunden Sosa, Twitter, Timeline von 2013.

[00:28:36]

So wird gar nicht mehr in Relation zum heutigen Humor gesetzt. Und dann wird man kritisiert von allen Seiten. Dann wird man auf den Peak, wo man fast nicht mehr ist, nicht mehr aushält, den Shitstorm kommt, dann plötzlich stimmen beiseite springen. Dann entschuldigt sich irgendwo, dann sagen die Leute ja gar nicht so schlimm, und dann sitze bei Lanz, und dann wird nochmal komplett drüber nochmal ausdiskutiert. Und dann ist alles gut.

[00:29:02]

Und dann geht Ailton live fast die ganze Sache nochmal zusammen Genau, Ailton und Sarah Knappik sagen nur noch mal ihren Senf dazu. Ich finde das aber super. Ich finde, es hat eine unglaubliche Comedy. Das verstehen nur so viele nicht. Dieser Mechanismus hört nicht auf jetzt, wo wann das so ist, seit es diese Social Media Welt gibt. In Verbindung mit Markus Lanz ich sagen Markus Lanz blöd finde ich, finde ich schon ganz gut blöd.

[00:29:33]

Ich finde, das ist unsere Late Night. Ich finde das auch nicht im Sinne von geil. Das ist unsere Late Night, sondern Deutschland. Alle reden ja mal drüber. Warum gibt es in Deutschland keine durchgängige Late-Night-Show? Berlin hat ja auch längere Pausen drinnen, aber keine Deyhle und vor allem keine Daily. Aber warum gibt es keine Daily Show? Fragen viele. Weil weil die Leute ordnete er erst mal, dass es der Wunsch von Show Zuschauer die Woche oder gewisse Themen eingeordnet bekommen.

[00:30:07]

Früher war das so, hat das von Harald Schmidt gehört. Was zu der Spendenaffäre der CDU gesagt hat, gibt's nicht mehr. Das macht bei uns Markus Lanz mit seinen Gästen gar nicht, dass ich das gut finde. Aber das ist ein Fakt. Da werden Dinge eingeordnet. Der hat irgendwas mit Sparen. Sparen. Spätestens zwei Tage später bei Lanz. Das ist so angeordnet. Eigentlich ist Markus Lanz eine riesige Verkaufsveranstaltung. Da sind immer irgendwelche Schauspieler und Autoren und Musiker.

[00:30:33]

Wenn Sie irgendein neues Album und ein neues Buch und einen neuen Film haben Sie mal einen Politiker und dann einmal eine Holocaust-überlebende, daneben ein Comedian ganz rechts und ganz Expeditionen machen, also Expeditionen machen oder auch gerne mal Leute, die unsympathisch sind, denen man aber in dem Moment zuhören muss, weil sie eine schlimme Krankheit überlebt haben. Ich meine, da war ich habe, ich helfe. Ich hätte ihm so gerne einen Ellenbogen ins Gesicht gedrückt, hatte irgendeine Krankheit, und leider hat er überlebt und war der unsympathisch, unabhängig von einer Krankheit.

[00:31:14]

So eine Krankheit ist an sich einfach ein unsympathischer Bastard. Ich frage mich, wenn du mir diese Vorstellung setze, Landsitze würdest halb abgefackelt mit einem halb gefakten Blick, kann ich mir vorstellen, dann diese Vorstellung so sagen über ihn. Er hat mal den schönen Satz gesagt Felix lotrecht, dem ein wunderbares Buch gelungen ist über seine Jugend, aber auch seine Schulzeit. Und warum man bei Tchibo, warum man in der Vorweihnachtszeit einkaufen sollte, darüber wird zu reden sein.

[00:31:52]

Finde ich so? Wir freuen uns sehr, darüber zu reden sei ein wunderbares Buch gelungen. Jetzt es ich jetzt falsch verstanden und würde denken, ich bin mal gefragt, gejagt und wird sagen Ich bin Felix, ich bin Comedian. Aber für den Jäger gibt's heute nichts zu lachen. Und ich mache mir zwei rhetorische Gags. Immer wenn irgendwie jemand verwirrt ist, sagt er immer Das ist ja mehr die Abteilung. Wer bin ich, und wenn ja, wie viele, sagt er ganz oft.

[00:32:23]

Und er sagt ganz oft, wenn er etwas als masochistisch ansieht, zum Beispiel Wenn du keine Ahnung hast, du wohnst ja zum Beispiel in Kreuzberg, darf ich ja verraten. Dann würde ich sagen In Kreuzberg wohnen. Das ist ja mehr so. Die Abteilung Shades of Grey lacht, und dann klatschen die Leute. Ich zähle da manchmal mit. Herrlich. Herrlich. Ich habe mir über Markus Lanz gehört, dass der, nachdem er Wetten, dass. Kurzzeitig moderiert.

[00:32:59]

Das ist ja ziemlich gefloppt. Und um sich danach wieder als seriösen Moderator zu etablieren. Es ist wahrscheinlich auch nur ein Gerücht, um ein bisschen seriöser zu wirken, sich seither immer eine graue Strähne vorne offenläßt, damit er so ein bisschen älter und gereifter aussieht. Ich weiß. Mir ist es vollkommen wurscht. Ich habe das irgendwann mal aufgeschnappt, und ich finde es witzig, weil der kluge muw, so weil er sieht das locker, locker. Hast du damals beobachtet, wie der Wulff gealtert ist, der Christian Wulff, als wir durchs Land getrieben haben, wegen sei oder wegen, was heute im Amt bleiben?

[00:33:49]

Er hat die Leute eingeladen, Ausfinanzierung angeboten, Bobbycar wie Geschenke gekriegt. Da hatten wir auch nicht so viel Probleme in der. Seine Frau ist. Die richtige Volksverein? Oh mein Gott, der arme Christian, wirklich, das sieht auch ein bisschen aus wie Hans-Georg Maaßen. Alle sehen aus wie Hans-Georg Maaßen.

[00:34:25]

Christian Wulff sieht aus wie Niedersachsen oder Niedersachsen. Das ist so ein richtiger Mensch. Niedersachsen? Ich hab da ja auch Verwandtschaft wohnen, und das ist ja auch alles toll. Irgendwie. Aber Niedersachsen hat schon. Als Nordrhein-Westfalen in Niedersachsen schon so ein Imageproblem hat, ist halt wirklich Maschmeyer Scorpions, Gerd Schröder, Hannover 96, Wulff, viel Bauern, viel Land, viel Horizont. Wie Niedersachsen singen und dabei so groß, so unnötig groß. Würde ich schon fast sagen, dass Markus Lanz auch immer macht, Markus Lanz immer so krasse Reisen gemacht hat.

[00:35:12]

Würde ich, würde ich aber genauso machen. Aber ich habe ihn halt durchschaut. Der sagt halt immer so Wenn irgendjemand, der am Ende noch fünf Minuten erzählen darf, dass eine Expedition wieder gemacht hat oder die Achttausender bestiegen hat und 18 verloren hat. Und dann sagt Lanz immer so Sachen wie Ich war mal am Südpol und jeder, der mal mit Einwohnern oder mit am Nordpol, jeder Einwohner in einem Iglu geschlafen hat, zwei Nächte, der weiß, dass erdet irgendwie sowas, sagt er, versucht dabei noch so sympathisch zu verkaufen.

[00:35:45]

Ich will es genauso machen. Aber ich habe ihn durchschaut. Ich fahr mal mit, ich war mal im Kongo und habe da mit Stammen keine Ahnung, hab da Zeit verbracht. Und wenn man sieht, mit wie wenig die Leute glücklich sind, das erdet 2000 Euro. Aber ich liebe ihn dafür. Für mich ist das keine Ahnung. Irgendwie ist das unser Leben, ordnet das alles für mich ein.

[00:36:14]

Alles, was ja auch alles vier Meter, alles Meter Meter und der Wolf so, wir machen hier fünf Fragen an Felix Bock drauf.

[00:36:26]

Ich mag es nur, wenn du richtig Bock drauf hast.

[00:36:27]

Ich habe richtig richtig Lust, wenn wir es mal richtig abfragen.

[00:36:33]

Felix. Oh Gott, die Frage Darf ich dem Lazy lotrecht eigentlich stellen Ich habe gehofft, du bist sitzt, du sitzt heute vielleicht mit Jackett an, oder aber er sitzt da halbnackt in seinem Bett, und Felix sitzt. Es ist heute, Montag, Dienstag, 19 Uhr, und du sitzt links im Bett wie ich sonntags um 12 Uhr, wenn ich mir, wenn ich gerade auf dem Pfitzmann warte, mir noch einen Liter Hollandaise darüber kippt.

[00:36:55]

Es ist heiß in meinem Fucking. Ich sterbe hier. Egal. Ist mein einziger freier Tag heute 30 mal ein bisschen am Riemen? Erste Frage, Felix. Am Freitag beginnt die Frauenfussball Weltmeisterschaft. Wie stehst du zu Frauen-Fußball? Ich habe lustigerweise neulich erst darüber mit einem Kumpel darüber geredet, wie ärgerlich es sein muss, wenn du in irgendeinem Sport richtig gut bist. Und der ist dann aber einfach Spaß. Ich habe es tatsächlich bitter, ist richtig, bedarf aber erstmal, wenn du Gutes in einem Sport, der aber einfach keine Highheels hat.

[00:37:38]

Wenn du richtig gut im Handball bist, so verdienen auch Schweine Geld.

[00:37:46]

Doch wirklich Handballer verdient ja wirklich Paris.

[00:37:50]

Spiele auch nur Millionäre. Und Kiel? Sie verdienen auch richtig gut. Da muss man sagen segeln. Oder wenn du in Deutschland richtig guter Basketballer bist. Das ein gutes Beispiel. Das ist dann egal. Es ist dann ärgerlich, weil die Investing ja genauso viel Platz ist wie irgendwelche Profis in anderen Ländern. Und bei Frauenfußball ist es halt genauso. Also ich finde ja, dass Frauenfußball. Ich bin auch generell nicht so viel Fussballern. Also ich kann mir auch Frauenfußball an Entertain entert, kennt mich auch.

[00:38:28]

Aber ich würde mir wahrscheinlich genauso wenig Frauenfußball Bundesligaspiel angucken, wo es um nichts geht zwischen Hannover und Nürnberg. Wie bei den Männern ist das ähnlich. Frauenfußball das gleiche Schicksal wie den Männer Handball. Also alle sind, wenn sie gut sind, in einem großen Turnier. Und danach wahrscheinlich Turbine Potsdam gegen Wolfsburg angucken. Ich bringe Felix. Das wird er wahrscheinlich passieren. Aber ich bin. Ich bin über die Jahre jetzt so ein bisschen Fan geworden. Ich versuche es nämlich das nicht sexistisch, sondern Versuch.

[00:39:08]

Ich finde nämlich sexistisch, dass es immer mit Männerfußball verglichen wird. Im Vergleich zum Männerfußball ne ganz andere Physis. Ich sehe das als eigenen Sport. Und dann macht das richtig Bock, weil Frauen viel härter sind. Also wenn du das vergleichst, was für Männer oft in der Bundesliga da rum sie rum wälzen und sonst was. Da geht es richtig zur Sache. Also wieder rein grätschen, und die bleiben nicht lang liegen. Die versuchen immer, das Tor zu machen, nicht den Elfer zu ziehen.

[00:39:39]

Ich finde Frauenfußball echt wesentlich härter als Männerfußball. WM Ja, das ist das Einzige, was ich tatsächlich gucke.

[00:39:48]

Ich werde mir auch angucken, wie alle anderen Frauenfußball übrigens in der Nationalmannschaft fast schon fast schon ein bisschen Hype in der Nationalmannschaft ist.

[00:39:59]

Gibt es einen großen Fan, dessen Idee alle folgen? Knaak. Im Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft ist Liebe Liebesgrüße. China, China, China haut Ihr Weg am Samstag weg?

[00:40:19]

Wir schauen auf unsere Jungs. Unsere solidarisiert sich mit unseren. Aber unsere Weiber lassen wir den Hashtag unsere Weiber zur WM machen. Dabei unironisch Fan sein. Wir holen uns den Titel. Wir rufen jetzt hier den Titel aus. Ich bin jetzt ein richtiger Frauenfußball Fan. Und unsere Weiber müssen werden die WM gewinnen. Gemischtes Hack wird alles dafür tun im Hintergrund, um euch um euch zu tun.

[00:40:58]

Alles eine von uns. übrigens hieß es da draußen Ihr könnt, ihr könnt gerne auch BHs spenden an die Wäsche. übrigens Wer kurz beim Thema Fußball sind liebe Grüße nach Chicago lange nicht mehr erwähnt. Fabio Herberts Fußball ist wieder gesund und nicht mehr verletzt wurde jetzt eingewechselt bei der 0:2-Niederlage viel zu spät. Es hätten noch 3:2 gewonnen.

[00:41:28]

Die schämen sich auch nicht vom Trainer, Trainerstab, vom Trainer. Peinlich.

[00:41:34]

Nee, aber liebe Grüße übern Teich.

[00:41:42]

Liebe Grüße! Frauenfußball? Zweite Frage Herr Steck unsere Weiber, ja. Aber wir dürfen nicht den Hashtag machen, sondern müssen den Hashtag ausschreiben. Sehr lange. Ich finde Lazy lotrecht nach wie vor auch nicht schlecht.

[00:42:05]

Wir machen unsere Weiber einfach nur unsere Weiber, unsere Weiber. Schau dir den Titel erst mal so richtig unangenehm.

[00:42:16]

Hooligan Fans werden mit Bierbänken schmeißen.

[00:42:19]

Wir werden jetzt bei Instagram und vor allem am Samstag in China spielen, ordentlich Tempo machen und in der nächsten Folge auch sagen Wir machen das wie, sondern wie seine weiblichen Promis.

[00:42:30]

Dass sie sich dann zur Fußball-WM immer irgendwelche Fußballtrikots von den Männermannschaft anziehen, weil wir das auch machen. Dann gibt's auch Frauen. Trikots sind es dieselben, natürlich. Geschnitten, würde ich sagen, wir sind anders geschnitten. Da mache ich machen unsere Weiber.

[00:42:44]

Foto machen Sie aber vielleicht bei Karstadt in der Abteilung, ohne es mir zu kaufen.

[00:42:54]

Sport hat auch Grenzen. Leider. Egal ob baumelnd komisches Kind im Hintergrund generell so Klamotten kaufen kriegt ja auch eine neue Ebene. Wenn du eigentlich nur. Eigentlich will man ja, dass man in guten Klamotten gesehen wird. Sind wir ehrlich immer diese Leute. Ich mache das nur für mich. Schnauze muss es für andere so, und das Instagram revolutioniert das natürlich alles so ein bisschen. Denke natürlich, dass Klamotten kaufen jetzt Disruptive, weil du kannst ja einfach irgendwas anziehen.

[00:43:26]

Es einmal kurz vor die Tür oder in einen guten Winkel machst. Ein Foto sieht aus, als würde zuhause oder so. Oder danach. Und da haben sich ja alle in den Klamotten schon gesehen. Denkt mal drüber nach, Felix Ich eigentlich im Alltag.

[00:43:39]

Also nackt rumlaufen, so wie gerade unsere Weiber Titel. Zweite Frage. Wenn du ein Schauspieler wärst. Ich bin richtig stolz auf die Frage, die es nicht vor mir, ich sage aber nicht, von wem. Sie freut sich auf jeden Fall. Jetzt will ich die Stelle. Wenn du ein Schauspieler ging, auch an mich, wie soll es laut darüber diskutieren, wenn du ein Schauspieler wärst und ich auch ein Schauspieler wäre? Ich frage Richtet sich vor mir erst mal an dich?

[00:44:09]

Für welche Rollen, glaubst du, wird das Thema besetzt werden?

[00:44:14]

Du meinst, wie immer in irgendeiner verzwickten Hochzeit hängt immer so immer grandios, aber immer wohlhabend, aber auch immer ein bisschen aus.

[00:44:28]

Dann trotzdem irgendwie liebenswürdig, aber auch ein Trottel, aber auch ein Spießer, Engländer und Engländer. Welche Rolle würde ich immer bekommen? Ja, ich glaube, ich würde immer so ein bisschen so den Proll spielen.

[00:44:43]

Wahrscheinlich jagt. Ich glaube, du hast es ein bisschen zu schnell zugestimmt, weil ich dachte, dass ich so einen Studenten spielen kann. Soll einen Professoren spielen? So was kommt jetzt. Du kannst Studenten spielen, aber dann den Vorlauten und du? Ich glaube, du wärst so. Man muss ja immer nur darf jetzt nicht denken, wie du dich siehst, sondern wieso deutsche Filmemacher dich sehen würden. Okay, ich habe es richtig gut auf den Punkt gebracht. Ich glaube, ich würde alle Rollen besetzen, die Freddy absagt.

[00:45:14]

Ja, ich wärst, du wärst auch viel in, wenn du ein guter Schauspieler wärst und Charakterdarsteller, bist du viel für so was wie unsere Mütter, unsere Väter, so eine Zweite Weltkrieg, sagen wir so typisch Deutschen, so richtig Troyes, so richtig in Fahrt würde es ich so viele Nazi Angebote bekommen mir vorstellen oder so..

[00:45:36]

So ein Anführer von so einer Jugendgangs denn auch mal ein Schweizer Taschenmesser zückt auch mal einen Oberschenkel.

[00:45:41]

Sterben sowieso deutsche 38jährige Autor an sich eine Jugendgangs?

[00:45:45]

Das meine ich ja die ganze Zeit nicht, wofür du dich besetzen würdest, sondern wofür du wahrscheinlich besetzt werden würde.

[00:45:54]

Tobias Toby Schlitzer Toby, der einmal irgendwie mit seinem Taschenmesser etwas gemacht hat oder mit Schlitzer TROUVé ist echt geil Spitznamen wie bei GZSZ, Tuna oder sowas. Oder wie wenn sich so dicke Leute zusammen dicke Leute, aber wenn sie so alte Leute zusammen zum Fussballfan haben, noch einmal ihre eigenen Namen Spitznamen, Grille, beiger Hast? Hast du Tommy aber außer Tommy?

[00:46:39]

Ich glaube, ich würde ihn so entweder scoops oder Rosamunde Pilcher filmen.

[00:46:46]

Der unerwartete angeheiratete Neffe von irgendjemandem, der so unsympathisch ist, vielleicht so oder so der Held in dem Film, in dem ich den Anführer der Jugendbande spiele Du wärst du, du hast du die gute Seite davon? Hey, Leute, mit Köpfchen werden wir auch diese Jungs besiegen mit Köpfchen. Wir regeln das mit Köpfchen, Pfefferkörner, Pfefferkorn gewesen. Jetzt sind Fälle gelöst. Was war eigentlich zuerst da? Drei Fragezeichen, TKKG. Womit fing alles an.? Drei Fragezeichen, Drei Fragezeichen?

[00:47:41]

Ziemlich sicher. Aber erst war ja, glaube ich, fünf Freunde. Gefährliches Halbwissen.

[00:47:47]

Freunde gabs auch mal! Und was war die Pfefferkörner für Spinner?

[00:47:50]

Das war so eine Art, die lief immer so.. Ferien, Fernsehen, das will ich noch immer vor den Fernseher gesetzt, damit die Eltern wieder arbeiten gehen können. Hat man sechs Stunden Fernsehen, anstatt ewig fehlen zu nutzen?

[00:48:04]

Trinkt eine Cola trinkt, morgen jetzt gucken hab, hab ich mal so erlebt.

[00:48:20]

An einer Ampel stand ich. So eine richtige McDonald's Familie McDonalds Familie soll der Mann ganz dünn und hager und die Frau wirklich so wie ein Nilpferd, Nashorn und Co. ausgebrochen mit dem Kinderwagen und McDonald's Luftballon. Und das daneben war noch ein älteres Kind. Und quengeln. Seit acht Jahren schon Playstation spielt, aber weiß, was das für ein Kind ist.

[00:48:47]

Das ist ein Kind, das auch mit neun noch im Kinderwagen sitzt. Das hat auch so einen langen Schwanz, auf dem rum kaut. Oder ein Mekka. Mädchen 11 ist immer noch älter. Auf jeden Fall, sagte diese Mutter zu dem Kind Nee, Marcel. Es gibt jetzt keinen Apfel, ist ein Cheeseburger. Und das sind so Sätze, die will, muss man gar nicht twittern, weil sie glaubt niemand. Aber es passiert ja auch, wenn man sich auch mal nach Köln-Kalk verliert.

[00:49:25]

Frau ist so eine Frau, ist ein Kleinwagen, den uns unseren albernen Spitznamen gegeben hat, und die zwingt ihren hageren Mann, das Auto auch einmal zu nennen. Mein Krümeln Google ist mein kleines Monster. Man wird dicker. Diese destruktive 11-Jährige in dem Buggy, die triffst du. Aber da gibt es eine extra Schale mit Acrylamid. Diese Folge wird bei diesen Männern, den armen, hageren Ingo oder Gerry, die haben es eh schon schwer, weil er heißt nicht Gary, Gerry, Gerry, Gerry.

[00:50:30]

Das ist auch so die Talkshow Talkshow Leute, wo sie dann sagen, er sagt hier Alle sind scheußlich, finde ist scheiße. Also solche niveauvoll. Aber meine, mein Lieblingssatz aus der Talkshow ist, als Britt eine Frau da war, die, dass sehr traurig ist wegen häuslicher Gewalt. Da saß sie. Dann fragte sie ihn, fragte Wo hat er dich denn geschlagen? Sie antwortete in Karlsruhe Diese Männer sind, so context Kontext, Menschen, die so richtig blutleere Persönlichkeiten, die einfach die, nur die man nur in dem Kontext, in dem man sie kennt, erkennt.

[00:51:29]

Er wird von seiner eigenen Frau auf der Straße nicht erkannt. Die Frau hätte nur so im Kontext Wohnzimmerwand blutleere Persönlichkeit. Er wurde von seinen Arbeitskollegen niemals außerhalb seines Büros erkannt werden. Never ever ever. Er hat auch im Sommer so weiß karierte drei Viertel Hosen, weil seine Frau Babsi gekauft hat. Er muss jetzt sie tragen und Schuhe mit Dreh, Verschluss und triebel T-Shirt. Und er will einfach mal wieder auf seinen Techno Festival nach Hanauer Law Family Park, wie damals mit seinen Jungs, als er noch Theile geschmissen hat.

[00:52:10]

Und jetzt ist er da, in dieser Familie. Da hängt er über seinem Tisch und hat so eine Ohne dich ist alles doof scharf. Wo alles wird durch harte Spülmaschinen Salz schon fast abgeblättert ist, trinkt er Granulat, Kaffee. Draußen steht mittags Granulat, Eistee und Tabak Borgs, und zusammen gucken Royal Family, und sie selbst sind eben keine. Im Hintergrund hängt der Unheilig Banner, und es ist alles so schade. Es ist so traurig, und die Kinder machen sich selber mit ihr und tauschen die Schule gegen Nutella.

[00:52:44]

Brötchen, das ist alles. Tommy ist heiß in der Bude. Aber auch die Grenzen der Kunst auf dem Wohnzimmertisch, in der Bude, auf Familien, Haushalte, wuseln, lüften. Einfach so ein Diskussionsthema ist so ein Termin. Einmal am Tag gelüftet, virtuos lüftet. Im Sommer heizen sie zu blöde, und Kind quengelt in seinem Zimmer voll in seinem Zimmer mit dem grünen Teppich, mit dem Brandt, Flecken und Agave, die Bada gerne Giovanni irgendwie aus der ersten Ehe mit in die Ehe gebracht hat.

[00:53:47]

Die erst ein halbes Jahr. Die fühlt sich durch die Temperatur völlig zu Hause drin. Terrarium es kühler, nimmt man schnell wieder rein, zum Abkühlen, selber rein. Die Kinder überhaupt unter Kontrolle? Meine manchmal, wenn ich so kennst Du stehst im Club und glaubst, die ganze Welt verstanden zu haben. Hast du so eine Initialzündung im Hirn? Und manchmal habe ich dann die Angst Hab ich so eine Denke, so eine Sinn des Lebens, sing und glaubt dann Ich glaube, wir müssen alle so ein bisschen buddhistisch.

[00:54:23]

Wir müssen alle Challenges aller Lifestyle einmal durchmachen. Also, ich bin jetzt zum Beispiel ganz gut und habe viel Glück gehabt im Leben und hab jetzt das Glück, etwas zu machen, was mir Spaß macht. Alles läuft gerade gut. Irgendwann bin ich dann tot, und dann werde ich wiedergeboren als Giri.

[00:54:39]

Daher kommen Déjà vu, Déjà vu. Wenn du dann plötzlich, so Heers, kenne ich doch. Dabei war ich schon mal hier auf dieser Welt und will mich jetzt. Gerry tot. Da bin ich wie ein richtiger Snob. Und dann habe ich eine überdosis Koks mit Heroin, mit 25 in London, da ich wiedergeboren als Kind. Was jetzt im Kongo für E-Autos die Batterien zusammengeschraubt. Und alles kommt immer wieder, immer wieder Sisyphus Lifestyle da im Kongo sitzen, in der Wüste oder im Kongo sitzen, denken.

[00:55:06]

Zum Glück bin ich nicht mehr Guericke. Weil die Sonne so sticht. So warm die Wort Krümel hört, der könnte auch so ein Loch in der Sahelzone über dem Loch heraus.

[00:55:28]

Déjà vu wieder very good. Nächste Frage. Na ja, ich glaube auf jeden Fall so jemand. So jemanden würde ich spielen. Nächste Frage Oh Gott, jetzt wieder politisch das schnell abhaken und gar keinen Bock auf die Frage Glaubst du, es wird jetzt sparen? Und Kubicki saßen bei Lanz da, wo das diskutiert? Politiker wohl. Günther Oettinger. Großes Zeit-Interview. Wurde auch gefragt. Haben Sie das Video ganz geguckt? Dreimal haben die gerade erwähnten Politiker gesagt Nein, Auszüge.

[00:56:05]

Und dreimal wurden sie so implizit dafür kritisiert. Sollte man das denn nicht gucken als Politiker? Immerhin hat das ja Millionen von Klicks, so wie Sie es Douglass. Ich bin da weiterhin hin und hergerissen, ob man das. Gucken muss Ich habe eine relativ simple Antwort darauf, glaube ich.

[00:56:31]

Zum Glück haben wir schon unsere Weiber. Nee, ich glaube, ich glaube, jeder Politiker, jede Politikerin, wo es redet, jeder C.s. CDU-Politiker sollte auf einen Verein geguckt haben, finde ich. Jeder will rein geguckt haben. Und jeder Politiker, jede Politikerin, wo abzusehen ist, dass sie sich inhaltlich damit auseinandersetzen muss. Und wenn du in dem Zeitraum, in der Zeit, wo dieses Video gerade Thema ist, in einer Talkshow gehst, dann solltest du es gesehen haben.

[00:57:08]

Das glaube ich auch. Das glaube ich auch. Also ich glaube, jeder Mensch, wozu abzusehen ist, dass er darüber inhaltlich reden soll, muss es gesehen haben. Alle anderen sollten auf jeden Fall geguckt haben. Also alle CDU-Politiker sollten rein geguckt haben. Aber man kann jetzt nicht jeden zwingen, sich das Ganze anzugucken. Aber jeder eine Meinung zu haben soll, sollte das ganz gesehen haben. Sonst kommt da nur Scheisse heraus, wenn Sie darauf antworten. Also macht man sich halt mega unnötig angreifbar.

[00:57:33]

Ich meine, das glaube ich mir auch.

[00:57:36]

Ich war halt immer so hin und hergerissen, hat mir das angeguckt und gesehen, wie kritisiert wurde. Da dachte ich Hin und hergerissen zwischen Ja, klar müssen wir es sehen. Das betrifft meine Generation und vor allem so ein paar Jahrgänge unter mir. Und es ist gerade einfach geheim, es kein Thema, sondern es war überall, wird diskutiert, in Talkshows, auf Seite eins von den großen überregionalen Tageszeitungen. Auf der anderen Seite wird sowas natürlich auch. Wenn du dich auf sowas rein beginnst, musst du das in Zukunft immer machen.

[00:58:07]

Das kommt dazu. Es ist schon sinnvoll, dann immer auch sowas zu reagieren oder sowas zu gucken. Dazu kommt Muss man als Politiker jeden Artikel gelesen haben, der millionenfach angeklickt wird. Dazu kommt noch zusätzlich das zehnmillionen oder so. Davon wird ja wahrscheinlich nicht mal ein Fünftel des komplett geguckt haben. Aber trotzdem ich glaube auch, dass man es gesehen haben sollte, wie du schon sagst, wenn man sich in eine tagesaktuelle Talkshow setzt. Das ist schon fast doof, ist nichts zu tun.

[00:58:37]

Was er aber nicht beantworten. Ich glaube, damit haben wir gefrühstückt. Exakt so viel.

[00:58:47]

Ein offen die Frage und zwar nur, wenn wir jetzt irgendwann ein Burn out oder Comedy läuft, nicht mehr, oder Witzigmann wird sich neu erfinden. Und da gibt es ja viele von uns Kreativen, die sagen Ich will unbedingt eine Bar aufmachen oder so oder so ein bisschen Gastro Ding im Hinterkopf immer sitzt. Wir sitzen ja viel in Cafés, beruflich tatsächlich, und treffen uns, wie wir es kennen, viele Restaurants. Und so soll es gar nicht arrogant klingen, sondern dann trifft man sich oft tatsächlich so Wie würde das bei dir so?

[00:59:16]

Wenn ja, wie würde so dein Business aussehen, wenn du es machen würde? Es wird so eine Bar aufmachen? Wird es vielleicht ein Motorrad laden, aufmachen oder Klamotten laden? Wenn du eine Gastro, machen wir das. Wie wird das aussehen?

[00:59:28]

Klassisch ist das klassische Motorrad Gastronomie. Also wenn ich jetzt, wenn ich eine Gastronomie aufmachen müsste, dann würde ich, glaube ich, ein richtig geiles Restaurant aufmachen, wo es einfach so richtig geiles Essen gibt, was trotzdem mit einer einigermaßen ausgewogenen Ernährung Ernährung kombinierbar ist. Was man da Sportler Ernährung kombinierbar ist, aber was trotzdem geil ist. Ich finde die größte Marktlücke immer noch. So ist einfach gesundes Fastfood. Ich verstehe nicht, warum es das nicht gibt. Es ist absolut.

[01:00:08]

Ich bin teilweise, wenn ich auf Tour bin, halt auf allen Rastplätze. Ich war auf einen Rastplätzen Deutschland, schon bin ich jetzt einfach mal so behaupten und vielleicht vielleicht auf 10a von Kriegstoten? Apfel Ja, ich freue mich. Du hast Proteine. Es wurde ja mal so getan, als wenn er die Lösung für das der Stoff für diese Marktlücke ist. Aber er ist ja völliger Blödsinn. Du meinst der Laden, wo man als Beilage Chips kauft? Genau da, wo man, wo man zwei Cookies zum Preis von drei Cookies zum Preis von zwei kriegt.

[01:00:46]

So what? Also ich will geiles, geiles, gesundes Essen machen, was lecker schmeckt. Und dann auch noch. Dann hätte ich in diesem Restaurant, wo man sich gemütlich reinsetzen kann. Aber da hätte ich auch so ein Togos Schalter oder so ein auf die Hand Fast-Food Schalter, wo man auch guten Gewissens sich mal was Gesundes holen kann, wo man dann auch ungefähr weiß, wie viele Kalorien man da gerade zu sich nimmt und so weiter und so fort.

[01:01:09]

Und es sind trotzdem lecker schmecken. Kleiner Tip Kleiner Tipp es in Köln, in Köln, Köln ist die Stadt, die wirklich in solchen Dingen hinterherhinkt. Also ich kann dir sagen, wo es jetzt Benedict z.B. gibt oder eine Millionenstadt. In Berlin gibt's das schon gar nicht mehr, als uncool ist. Nee, aber auch generell Köln, was so Nachtleben angeht. In Köln gibt's das Bumann Das kennt auch schon mal in Ehrenfeld. Da kannst du abends fast nicht mal mehr ein ganz guter Laden zusammen.

[01:01:43]

Tommy hat versucht, seinen Sohn in Berlin ein bisschen Gefühl in Kreuzberg Gefühl zu geben, hat aber auch so belgische Biere. Und so macht es einen guten Job, gute Musik, und die Leute lechzen danach. Du kannst samstags nicht mehr reingehen, zu lange Schlange. Das ist einfach nur ein Tanz wie eine Bar zu lange Schlange. Aber auch unter der Woche ist es so brechend voll. In Köln kannst du, wenn du jetzt 250000 Euro auf kanndas macht, macht sowas auf ewig in der Südstadt oder irgendwo in der Altstadt, irgendwo in der Altstadt, nicht aber in der Südstadt, in Nippes oder in Ehrenfeld.

[01:02:22]

Die Leute rennen dir die Bude ein. Und wenn es so gut machst wie die Leute von Bumann, dann gibt's ja auch Essen und so was. Sie machen das einfach gut. Sowas würde ich glaube ja auch machen. Gerade in Köln hat so nötig. Nachtleben. Wenn ich fünf Freunde hier in Köln zu Gast habe, die hören alle so unterschiedliche Musik. Keine Ahnung, was du mit denen unternehmen sollst. Köln hat ich ein bisschen nachzuholen. Es gibt ganz gute Kneipen.

[01:02:45]

Aber so mal so ein Laden, wie es Bumann, was sich jeder wünscht, was wahr ist, und irgendwann, wenn die Musik lauter wird, zum Tanzlokal wird. Wie dumm von mir, hier gerade Werbung für den Laden zu machen, weil jetzt immer voller wird. Da hilft ja nichts. Ja, ich hatte noch nie, wie gesagt, viel unterwegs, und es klingt immer so.. Berlin patriotisch und Klischee mäßig. Aber außerhalb Berlins gibt's wirklich fast keinen guten Döner.

[01:03:11]

Und ich weiß mittlerweile, warum ich weiß, was der Fehler ist. Ich hatte es schon ganz auf die Idee, einfach wirklich den Döner eins zu eins, so wie ihn jeder macht. Einfach als Konzept, einfach in anderen Städten aufzumachen, das würde früher oder später. Das würde auf jeden Fall funktionieren. Es gibt Städte wie Paderborn, die haben so ein Laden, der heißt Berlin. Döner hat aber nichts zu tun. Nein, einfach so ganz simplen, leckeren Berliner Döner, wo erst die Soße reinkommt, dann das Fleisch.

[01:03:43]

Kein weiß Kraut. Eisbergsalat, Tomaten, Rotkohl, Zwiebeln und wenn du ein paar Gurken und Kräuter, Soße, Knoblauch, eine scharfe Soße, keine Cocktail Soße, kein. Diese ganze Scheiße, auch kein Hähnchenfleisch, einfach dieses Gut Kalb, Hackfleisch so und nicht in einem selbstgebackenes Brot, sondern einfach Loch rüttelten Fladenbrot. Doch einfach alles mit nurmit Selbstgebackenen. Beim Berliner Döner. Und dann erst die Soße, Leute an alle Döner, Männer außerhalb Berlins. Was macht ihr denn?

[01:04:27]

Warum macht ihr denn die Soße nicht am Anfang rein? Die Döner Männer schmeißen mit Fleisch rein, knallende mit der ganzen Gemüse Scheiße voll, und dann lappen die Soße ohne Ende drauf, die bei den ersten drei Bissen die komplette Fresse verschmiert. Und danach hast du keine Soße mehr im Döner. Heute noch recht. Die Soße hat als erstes zu kommen, und obendrauf wird nur Soße auf expliziten Wunsch des Kunden gemacht. Kannst du mir noch ein bisschen Soße rauf machen?

[01:04:55]

Bitte dankeschön. So, bitte haut mir ab mit dieser anderen Kacke. Absolut richtig. Sowas würde ich einfach aufmachen. Ich mache das. Ich mache es einfach mega. Podolski hat auch seinen eigenen Dönerladen aufgemacht, und der ist gut. Das sehe ich gut. Der ist nämlich sehr Berliner, sehr Berliner. Kein weiß grau mit Rotkraut. Und so sehr Fleisch hat so viel Fett, dass es nach unten, ins eigene Fleisch. So richtig geil. Ja, natürlich.

[01:05:33]

So läuft es ja auch. Und er wird, bevor er belegt wird, bitte einmal an dem Spieß angefüttert. Exakt so, Thommy ist es auch keine Döner Tasche, es ist ein Döner, Döner, keine Döner Tasche.

[01:05:46]

Ich würde einfach so deutsch erstmal im Dönerladen gucken, mir Messer in den Rücken. Ich glaub, ich nehm einfach mal Sulu, Döner Tasche. überrascht mich ömer als Seldschuken? Alles klar. Egal, welche Zutat noch. Da machen sie mir gerne auch bis ins Fehlschlug drauf. Wenn tropfte das alles auf die Wallenstein, Jacke und Clemens. Sowas müssen wir auch mal häufiger machen. Andere Kulturen Wie nennst du? Du kriegst eine Tochter. Wie nennst du die?

[01:06:31]

Ich hab? Ich muss aus der Kirche austreten, und dafür muss ich meine Geburtsurkunde und meine Geburtsurkunde von Frenkie abgeholt. Und auf meiner Geburtsurkunde hab ich gelesen, dass meine, dass meine seit 26 Jahren verstorbene Mutter mit zweitem Namen Charlotte hieß Ursula, Charlotte und Charlotte ist ein schöner Name. Also ich würde sie Charlotte nennen. Sehr schön. Mein Sohn, wenn ich einen hätte. Ich. Ich finde das schon, mein Hund irgendwann.

[01:07:02]

Wann ist eigentlich. Integration soweit fortgeschritten, dass wir unseren Kindern nicht nur französische und spanische Namen geben, sondern auch türkische. Ich würde es. Ich würde es machen. Ich finde es ziemlich cool. Aber irgendwie glaube ich trotzdem, das ist dann immer noch der innere Rassist. Ich finde die Namen cool. Aber ich glaube, ich würde meinen Sohn jetzt nicht Lucy nennen oder so. Ganz komisch.

[01:07:32]

Es fühlt sich an, weil der Rassismus meinte Ich bin da. Ich bin da schon weiter, aber ich würde ich niemals selber machen. Ein Kumpel von mir hat gerade seinen ersten Sohn bekommen. Der Kubaner hat in Valentino genannt. Früher fand ich den Namen Abel irgendwie cool. Ich weiß auch nicht, warum. Aber ich glaube, ich würde ihn einfach turbinen. In Anlehnung an meine Erfolgsroman in der Jugendgangs. Tobi, Tobias, Toby, Toby Mega.

[01:08:14]

Ich hatte mal einen Kumpel, und dessen Freundin hieß Peggy Ost-Deutschland HWP Doppelgänger.

[01:08:26]

Der Name DPG. Die sitzen. Wie hast du deinen Namen parat?

[01:08:40]

Sohn würde ich, Sohn würde ich Carlo nennen. Und Mädchen?

[01:08:49]

Romy wie süß, Romy und Carlo. Der Nachname macht aber alles kaputt. Die Kinder übrigens, mit zwei t geschrieben. Es gilt weiterhin Wenn ich falsch schreibt, wird blockiert. Es gilt weiterhin Ich bin eiskalt, weil die Leute mich garantiert. Ich muss meine ganze Scheiße. Meine Agentur muss die ganze Scheiße hinter mir wegfegen. Wir müssen uns ein bisschen ranhalten fragen. Das waren fünf Fragen. Ich wollte einfach schnell. Ich will das einfach schnell. Mein Hackel, bitte.

[01:09:36]

Mein Overall Overall habe ich noch nicht gesehen, dachte ich mir. Werden sowie Kaugummiautomaten für Fahrrad, Schläuche. Das kenne ich aus dem Automaten.

[01:09:52]

Ich meine, es wird Momente geben, wo man so denkt. Ja, danke. Mir ist gerade der Reifen geplatzt, und ich musste auch die Scheiße mit meinem Fahrrad machen. Aber erstmal ist das alles andere als flächendeckend. Woher soll es so wissen, dass da zufällig so ein blöder Automat fahrradschloss? Absolut. Overy Fahrrad fährt Fahrrad, Schlauch, Automaten und Tommie chatten. Chatten ist nämlich nicht negativ konnotiert, das Wort so und irgendwie. Wenn es Winter langsam sich dem Ende neigt, lechzen alle nach Sonne, Sonne, Sonne, Sonne.

[01:10:32]

Aber sobald die Sonne da ist, werden die Leute so wie ich und wollen nur noch chatten. Chatten ist negativ konnotiert. Das Wort Chatten im Sommer eigentlich. Die Sonne ist im Sommer das Gute. Da stimmt einfach mal schauderte an chatten? Absolut. Stimmt. Wenn es dunkel ist, will man ins Helle. Wenn es hell ist, will man ins Dunkle. Echt interessant? Ja, vor allem Ich bin auch ich. Ich werde immer älter, wird immer Deutscher.

[01:10:59]

Ich bin jetzt echt schon wieder genervt von der Hitze.

[01:11:03]

Ich finde es auch lächerlich, wenn du urban lebst, wirst du auch so gestresst vom Sommer. Du siehst, das Wetter ist gut in den 63 WhatsApp-Gruppe, mit dem man so abhängt, mit jeweils immer den gleichen Menschen. Eigentlich wird immer geschrieben Was machen wir am Samstag? Wie das Wetter gut, was machen, was machen wir? Das machen wir. Ich will eigentlich nur das Gleiche wie immer machen. Aber wenn du urban lebt und keinen Garten hast, dann musst du immer das Wetter nutzen, das Wetter nutzen.

[01:11:28]

Der Nutzen ist so ein Scheiß. Die Zeit vertreiben ist auch ganz furchtbar. Tommie Städte sind einfach nicht für den Sommer gemacht. Städte, die nicht am Meer liegen oder die keinen geilen See, weil die sehen, sind doch alle überlaufen. Berlins auch so überlaufen, die ganzen Leute alle aus ihren Löchern rauskommen im Sommer. Es ist unglaublich, wie voll die Stadt ist. Wir müssen wirklich was machen.

[01:11:54]

Sommer im Sommer sind wie Guericke Wohnungen.

[01:11:57]

Ich fahre jetzt nämlich noch zu Frenkie. Ich habe von meinem vor meinem Literaturagenten Thomas Hölzel hat mir eine Kiste Bücher zusammengestellt, die er irgendwie eingetütet hat, und hab mir eine Kiste zusammengestellt, und die bringe ich jetzt zu meinem Vater, weil Frenkie sehr gerne liest. Und aus dieser Kiste darf er sich jetzt einfach die Bücher aussuchen und die bringe ich jetzt noch vorbei, bevor ich morgen für ein paar Tage die Stadt verlassen. Das muss ich heute noch machen. Die alte Büchermacher kleine Bücher aus Kinderbüchern, die Bücherwurm, Leseratte, Bücher, Leseratte.

[01:12:30]

60 geworden. Liebe Grüße, alles nachträglich Gesundheit. Schon zwei Wochen her habe ich vergessen, dass Liebe zum Leitfähig, und zwar damit er endlich aufhört zu schreiben. Du kriegst bestimmt diese Nachricht auch immer mal pro Woche. Ich fand ihn immer ein bisschen lahm, aber es hat funktioniert. Ich habe es getestet. Wenn er mal keinen Euro habt für einen Einkauf, den Schlüssel.

[01:13:00]

Rückverlagerung Ja, aber ich will nur, dass die Leute nicht mehr schreiben.

[01:13:04]

Deswegen Ich hab einfach den runden runden Schlüssel.

[01:13:09]

Bei vielen Schlüsseln passt es so, dass den ich manchmal praktiziere, weil ich mir das sehr selten kaufe. Aber es funktioniert wirklich, habe ich im Studium oft gemacht. Leeres Glas habt, wo man denkt Okay, kann ein Altglascontainer irgendwann mal 2 Jahren, weil unsere Generation bringt ja wenig Altglas weg. Das hortet man ja irgendwie. So eine Sache von älteren Menschen einfach aufmachen und diese Reste eben nicht weiter kratzen, sondern einfach Milch rein kippen. Voll bis oben hin zudrehen und richtig schenken.

[01:13:46]

Hast du aber eine so geile Schoko Milch? Unfassbar. Sehr, sehr zu empfehlen. Ein kleiner für die ganzen Schlecker Meucheln für die Süßen da draußen ist euch schon Schlecker Haggis, die gerade keine rumschleppen. Genau das ist mein Weg an euch. Felix abgeliefert. Mir war einfach mal so selbstreferenziell, aber positiv. Wir haben richtig abgeliefert für diese Woche. Schauraum Hashtag Unsere Weiber! Die deutsche Nationalelf der Frauen wird Fußball-Weltmeister. Wir sind uns ganz sicher Wir wünschen einen guten Auftakt an die ganzen Pepys.

[01:14:37]

Er genießt die Sonne oder verkriecht euch irgendwo im Schatten des Ewigen Seid lieb zueinander. Haltet mal ein bisschen die Augen auf auf Instagram. Ich haue. Ich hab in den nächsten Tagen irgendwie so ein sechs Minuten Video von mir raus, wo ich so ein bisschen Material herum getestet habe. Es ist ein bisschen albern, aber ansonsten ganz kurz noch Danke für den Crassus Support bei den heckschürze haben uns sehr gefreut. Die gibt es nach wie vor im Shop, die werden nächste Woche produziert und dann auch verschickt.

[01:15:07]

Ihr könnt euch die Tasse, die Tasse und die Tasse natürlich die beste Tasse der Welt. Seid lieb zueinander, trinkt viel und tschüss. Letzte Woche habe ich mit meiner Mutter immer noch. Du bist aber immer noch im Game Felix. Wir machen zum Abschluss unser beliebtes 20 Sekunden Spiel, was ich bisher erst einmal gemacht habe. Deswegen ist es wahrscheinlich nicht so beliebt. Ich sage immer ein Städtenamen, und du musst das ist ein Wort zu sagen, was dir einfällt.

[01:15:37]

Aber so schnell du kannst. Also sofort nach Ingolstadt. Hanover? Langweilig. Hildesheim, Hannover, Bielefeld. Hildesheim für Behinderte. Karlsruhe statt Dresden 45, Bremerhaven und Bremerhaven gibt's nicht. Flensburg dort, Flensburg, Augsburg. Zu den drei Muren des Hotel Heidelberg. Frankfurt am Main Heroine.