Hintergrund - Deutschlandfunk

SUBSCRIBE

Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.

18:40
Architektur und Sozialismus: Vor 70 Jahren entstand Eisenhüttenstadt

Autor: Richter, Christoph Sendung: Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14

1 views about 17 hours ago
18:40
Vor 70 Jahren entstand Eisenhüttenstadt - Politisches Projekt mit ideologischem Anspruch

Eisenhüttenstadt war die erste sozialistische Planstadt - erbaut für die Arbeiter des Eisenhüttenkombinats. Heute ist die Stadt mit ihrem einmaligen Bauensemble das größte Flächendenkmal Deutschlands. Der Bürgermeister will daran jedoch nicht erinnern. Dabei schwärmen sogar Hollywoodstars von "Iron Hut City". Von Christoph D. Richter www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

0 views about 17 hours ago
18:42
Nach eigenen Regeln: Wie Tesla seine Expansion vorantreibt

Autor: Richter, Christoph;Schuler, Marcus Sendung: Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14

0 views 1 day ago
18:42
Gigafactory in Brandenburg - Wie Tesla seine Expansion vorantreibt

Fehlende Genehmigungen, Beförderung von Wasserknappheit, mangelhafte Kommunikation: Die Liste der Kritikpunkte am im Bau befindlichen Tesla-Werk in Brandenburg ist lang. Wie in den USA sieht sich Tesla-Chef Elon Musk auch hierzulande Vorwürfen ausgesetzt, er diktiere der Politik seine Regeln. Von Christoph Richter und Marcus Schuler www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

0 views 1 day ago
18:42
Neues Werk in Brandenburg - Wie Tesla seine Expansion vorantreibt

Fehlende Genehmigungen, Beförderung von Wasserknappheit, mangelhafte Kommunikation: Die Liste der Kritikpunkte am im Bau befindlichen Tesla-Werk in Brandenburg ist lang. Wie in den USA sieht sich Tesla-Chef Elon Musk auch hierzulande Vorwürfen ausgesetzt, er diktiere der Politik seine Regeln. Von Christoph Richter und Marcus Schuler www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

1 views 1 day ago